Führung

4 Bilder

Historische Wanderung in Dürrenbüchig 1

Ute Thumm
Ute Thumm | Bretten | am 06.11.2018 | 100 mal gelesen

Dürrenbüchig, die „kleine Schwester“ von Oberwössingen? Bei herrlichem Herbstwetter versammelten sich am vergangenen Samstag Dürrenbüchiger und Wössinger Bürger, um die gemeinsame Geschichte ein Stück weit miteinander zu „begehen“.  Bretten-Dürrenbüchig (uth) Schon der Treffpunkt war geschichtsträchtig, war doch die heutige Ortsverwaltung in den Anfangszeiten des Ortes vermutlich die Hauskapelle der Vogtei. Die muntere...

Der gute Ton! – Mit dem fürstbischöflichen Flötisten auf der Suche nach den besten Flötentönen

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 17.10.2018 | 28 mal gelesen

Bruchsal: Führung | Bruchsal (kn) Am 11. November geht es im Deutschen Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal ab 14 Uhr mit einem Flötisten aus der Hofkapelle des Fürstbischofs auf die Suche nach den schönsten Flötentönen. Die mechanischen Musikautomaten scheinen perfekt zu spielen und auf sie ist immer Verlass! Immer? Zwar sieht ein mechanischer Flötenspieler sehr schön aus, aber seine Flötentöne klingen doch etwas künstlich. Zum Vergleich...

Florian Jung spricht über Schicksale ehemaliger jüdischer Mitbürger

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 16.10.2018 | 16 mal gelesen

Bruchsal: Führung | Bruchsal (red) Zu einer stadtgeschichtlichen Führung über das Schicksal ehemaliger jüdischer Mitbürger in Bruchsal lädt Florian Jung, einer der Organisatoren der jährlichen Stolperstein-Verlegungen, am Sonntag, 11. November um 14 Uhr ein. Treffpunkt ist der Vorplatz der Aussegungshalle auf dem Bruchsaler Friedhof (Friedhofstraße 31). Beginnend auf dem israelitischen Teil der Begräbnisstätte, den männliche Teilnehmer nur mit...

1 Bild

Winkel – Gassen – Fachwerkhäuser 

Katrin Gerweck
Katrin Gerweck | Königsbach-Stein | am 08.10.2018 | 7 mal gelesen

Königsbach-Stein: Rathaus Stein | Königsbach-Stein (kn) Am verkaufsoffenen Sonntag, 14. Oktober, findet ein Spaziergang durch das „Algier“, Afrika mitten in Stein, mit Willi Lindenmann statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Rathaus in Stein. Die Teilnahme ist kostenlos.

2 Bilder

Europaweiter 1. Tag der Restaurierung - Führungen von und mit Restauratoren

Katrin Gerweck
Katrin Gerweck | Bruchsal | am 26.09.2018 | 3 mal gelesen

Bruchsal: Schloss Bruchsal | Europaweit geben Restauratoren am 14. Oktober Einblicke in ihre filigrane und anspruchsvolle Arbeit: Zum ersten Mal findet der „Europäische Tag der Restaurierung“ statt.  Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg (pm) Mit dabei sind auch die Restauratorinnen und Restauratoren der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg. In den Schlössern von Bruchsal, Ludwigsburg, Mannheim, Rastatt und Weikersheim finden...

Führung durch das NABU Obstsortenparadies

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 26.09.2018 | 24 mal gelesen

Bretten: NABU Obstsortenparadies | Der NABU Bretten lädt am Sonntag, den 07.10.2018, zu einem geführten Rundgang durch die Streuobstwiese in Gölshausen ein. Beginn ist um 14:00 Uhr in Bretten-Gölshausen an der Kreuzung Oberdorfstraße/Tilsiter Straße. Erleben sie die Vielfalt an alten und kraichgautypischen Obstsorten und den einzigartigen Reiz unserer immer seltener werdenden Streuobstwiesen, die mit ihrer Artenvielfalt unsere Kulturlandschaft bereichern und...

3 Bilder

Europäischer Tag der jüdischen Kultur

Heidemarie Leins
Heidemarie Leins | Bretten | am 28.08.2018 | 46 mal gelesen

Bretten: Jüdischer Friedhof | Europäischer Tag der jüdischen Kultur „Storytelling“ heißt das diesjährige Motto des Europäischen Tages der jüdischen Kultur, der gleichzeitig in fast 30 Ländern stattfindet. Der Tag will dazu beitragen, das europäische Judentum, seine Geschichte, seine Traditionen und Bräuche besser bekannt zu machen. Geschichtenerzählen vom vergangenen jüdischen Leben in den Gemeinden auf dem Land oder in der Stadt gehört zum...

1 Bild

Reise in die Vergangenheit mit Rosa: Familienführung durch die Heidelsheimer Geschichte

Havva Keskin
Havva Keskin | Bruchsal | am 27.08.2018 | 14 mal gelesen

Bruchsal: Marktplatz Heidelsheim | Öffentliche Familienführung mit "Rosa vom Katzenturm" am Freitag, 7. September, ab. Bruchsal-Heidelsheim (pm) Bis 1936 lebte Rosa mit ihrem Mann und ihrer Tochter im Katzenturm - ohne Wasser und ohne Strom. Gekleidet im Stil der 30er Jahre des 20. Jahrhundert erzählt sie bei einem Rundgang durch die Stadt nicht nur aus ihrem Leben, sondern auch von bekannten Personen, die in Heidelsheim lebten. So verbrachten...

1 Bild

Zuhören, Anfassen, Erfühlen - Führung für blinde und sehbehinderte Menschen im Deutschen Musikautomaten-Museum

Deborah Ravell
Deborah Ravell | Bretten | am 23.08.2018 | 16 mal gelesen

Am 22. September um 15.30 Uhr lädt das Deutsche Musikautomaten-Museum zu einer Sonderführung für Blinde und Sehbehinderte im Schloss Bruchsal ein. Bruchsal (ta) Im Mittelpunkt dieser Sonderführung für Blinde und Sehbehinderte stehen die Figurenautomaten des Deutschen Musikautomaten-Museums. Zunächst als Einzelstücke für Uhren und Kabinettstücke konstruiert, wurden bewegliche Figuren und die mechanisch erzeugte Musik zu...

1 Bild

Familienführung „Hast Du Töne“ im Deutsche Musikautomaten-Museum

Deborah Ravell
Deborah Ravell | Bretten | am 23.08.2018 | 12 mal gelesen

Für kleine und große Musikfans bietet das Deutsche Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal am 23. September um 14 Uhr eine besondere Führung an. Bruchsal (ta) Am Sonntag, den 23. September um 14 Uhr bietet das Deutsche Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal wieder seine besondere Führung für Familien und Kinder ab 6 Jahren an. Auf kindgerechte Weise bringt Jutta Weisbarth den kleinen Besuchern außergewöhnlich...

1 Bild

Öffentliche Stadtführung zu den schönsten Winkeln Bruchsals

Havva Keskin
Havva Keskin | Bruchsal | am 15.08.2018 | 10 mal gelesen

Bruchsal: Schloss | „Bruchsal klassisch“ heißt der Rundgang, der am Sonntag, 26. August, Besucher aus Nah und Fern zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und den schönsten, sonst eher versteckten Plätzen Bruchsals entführt. Bruchsal (pm) Da sind das traumhafte Areal des Barockschlosses und das imposant-filigrane fürstbischöfliche Schießhaus „Belvedere“ im Stadtgarten, in dem sich dereinst feine Jagdgesellschaften getroffen haben. In der...

46 Bilder

Ferienaktion der Brettener Woche: Es klappert die Mühle 

Katrin Gerweck
Katrin Gerweck | Bretten | am 06.08.2018 | 234 mal gelesen

Bei der Ferienaktion der Brettener Woche/Kraichgauer Bote in der Frankmühle in Neibsheim bekamen die TeilnehmerInnen interessante Einblicke in eine moderne Mühle. Bretten-Neibsheim (ger) Es klappert die Mühle? Das war einmal! Inzwischen ist es eher ein Tosen und Brummen, das Tag und Nacht die Frankmühle erfüllt. Müllermeister Dominik Frank erläuterte den 18 Leserinnen und Lesern der Brettener Woche, die sich bei...

Öffentliche Stadtführung in Heidelsheim

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 29.06.2018 | 4 mal gelesen

Bruchsal: Führung | Bruchsal-Heidelsheim (js) Besucher können vom Charme der kleinen Reichsstadt Heidelsheim, dem ältesten Stadtteil von Bruchsal verzaubern lassen. Und zwar bei einem 1,5 stündigen Rundgang durch den Stadtteil am 15. Juli, der von der Gegenwart in die Vergangenheit und wieder zurück führt. Marliese Schwedes schlüpft dabei in die Rolle der Rosa und erzählt Interessantes, Lustiges und Nachdenkliches. Rosa lebte mit Mann und...

Stadtführung „Auf den Spuren der Belagerung“

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 30.05.2018 | 5 mal gelesen

Bretten: Marktplatz | Zum Peter-und-Paul-Fest bietet die Tourist-Info Bretten zwei thematische Stadtführungen an, die das Geschehen rund um die Belagerung anno 1504 thematisieren. Die Führungen finden am Samstag, 30. Juni um 14 Uhr sowie am Sonntag, 1. Juli um 11 Uhr statt. Treffpunkt ist jeweils der Marktbrunnen auf dem Marktplatz. Die Gebühr von 5 Euro ist vor Ort zu bezahlen. Aus organisatorischen Gründen ist eine vorherige Anmeldung bei der...

Führung durch das Weingut Plag

Havva Keskin
Havva Keskin | Kürnbach | am 30.05.2018 | 13 mal gelesen

Kürnbach: Weingut Plag | Bretten (ct) Die Volkshochschule Bretten bietet am Freitag, 22. Juni, um 16 Uhr eine Führung durch das Weingut Plag in Kürnbach an. Die Teilnehmer erwarten interessante Hintergrundinformationen rund um den An- und Ausbau der Weine durch Winzer Philipp Plag. Im Anschluss an die Führung findet eine Weinprobe mit einer Auswahl von acht Weinen statt. Dazu wird ein rustikales Vesper gereicht. Weinprobe und Vesper sind im...

1 Bild

Internationaler Museumstag: Melanchthonhaus öffnet am 13. Mai

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 11.05.2018 | 18 mal gelesen

Bretten: Melanchthonhaus | Der Internationale Museumstag am Sonntag, 13. Mai 2018, ist auch im Melanchthonhaus Bretten wieder Anlass, das Publikum in die Räume zu locken, die dem Reformator und Universalgelehrten Philipp Melanchthon zur Erinnerung gewidmet sind. BRETTEN (pm) Der Internationale Museumstag am Sonntag, 13. Mai 2018, ist auch im Melanchthonhaus Bretten wieder Anlass, das Publikum in die Räume zu locken, die dem Reformator und...

1 Bild

Führung für blinde und sehbehinderte Besucher

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 09.05.2018 | 20 mal gelesen

Bruchsal: Führung | Bruchsal (tam) Zuhören, Anfassen, Erfühlen – das steht am 9. Juni um 15.30 Uhr im Mittelpunkt einer speziell für blinde und sehbehinderte Menschen konzipierten Führung im Deutschen Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal. Unter dem Titel „Musik nach Feierabend. Musikautomaten in Gaststätten und Tanzsälen“ wird Kira Kokoska ein spezielles Kapitel der Musikgeschichte ausführlich beschreiben.Moderne Musik und populäre Schlager...

1 Bild

NABU führt durch Obstsortenparadies in Gölshausen

Martin Alb
Martin Alb | Bretten | am 18.04.2018 | 51 mal gelesen

Bretten: NABU Obstsortenparadies | Bei einem geführten Rundgang über die Streuobstwiese des NABU-Bretten kann man im Frühjahr die Blütenpracht an alten und Kraichgau-typischen Obstsorten erleben. Dazu gibt es neben vielen Informationen zum Thema Baumpflege auch eine Übersicht zu den vom NABU angelegten Kleinbiotopen, die dazu beitragen, die Artenvielfalt zu erhöhen und Lebensraum für Pflanzen, Insekten, Vögel oder gefährdete Tierarten zu sichern. Eine...

1 Bild

Bruchsal bequem und barrierefrei erleben - Jetzt auch in Heidelsheim

Katrin Gerweck
Katrin Gerweck | Bruchsal | am 13.04.2018 | 13 mal gelesen

Bruchsal: Marktbrunnen | Öffentliche Führungen zu seniorenfreundlicher Zeit voller Erfolg    Bruchsal (pm) Viele Touristen und Gäste haben sie bereits kennengelernt: die Rosa vom Heidelsheimer Katzenturm. Bis 1936 hatte sie mit Mann und Kind dort gelebt. Ohne Wasser, ohne Strom. Marliese Schwedes ist es, die seit Jahren in die Rolle der Rosa schlüpft, um die Besucher auf eine spannende Reise in die Vergangenheit der ehemaligen freien Reichsstadt...

1 Bild

„Gasthof zum Weidenberg – Musik in Gaststätten, Restaurants und Kaffeehäusern“ 

Katrin Gerweck
Katrin Gerweck | Bruchsal | am 06.04.2018 | 36 mal gelesen

Bruchsal: Deutsches Musikautomaten-Museum | Führung im Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal Sie gilt bis heute als ein „Original“ der Stadt Speyer: „Fräulein Liesel Jester“. Bis 1972 führte sie den von ihren Großeltern um 1900 begründeten Gasthof „Zum Weidenberg“ in Speyer. Mit Teilen des alten Wirtshausmobiliars und vielen selbstgestalteten Wandbildern richtete sie in einem Wohnhaus ihr neues Lokal ein. Dies frequentierten besonders Generationen von Schülern und...

1 Bild

Kerwe in Oberderdingen: Künstlergespräch im Aschingerhaus

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Oberderdingen | am 08.11.2017 | 36 mal gelesen

Oberderdingen: Aschingerhaus | Im Rahmen ihrer aktuellen Ausstellung „Pinsel trifft Objektiv“ in der Galerie im Aschingerhaus laden die Künstlerinnen Uschi Dorwarth-Schmitt und Inge Bliklen am Kerwesonntag, 12. November, und Kerwemontag, 13. November, jeweils ab 14.30 Uhr zu einem Künstlergespräch mit Führung ein. OBERDERDINGEN (pm) Im Rahmen ihrer aktuellen Ausstellung „Pinsel trifft Objektiv“ in der Galerie im Aschingerhaus laden die Künstlerinnen...

Baustellenführung Rechbergklinik mit der vhs

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 06.11.2017 | 11 mal gelesen

Bretten: Rechbergklinik | Die Bauarbeiten für die neue Rechbergklinik sind in vollem Gange. Für die Bevölkerung in Bretten und Umgebung besteht am Freitag, 24. November, um 15.30 Uhr die Möglichkeit, das neue Klinikgebäude im Rahmen einer kostenlosen Baustellenführung kennen zu lernen. Bretten (ct) Die Bauarbeiten für die neue Rechbergklinik sind in vollem Gange. Für die Bevölkerung in Bretten und Umgebung besteht am Freitag, 24. November, um 15.30...

Besichtigung der Kläranlage des Abwasserverbands

Havva Keskin
Havva Keskin | Bruchsal | am 06.11.2017 | 16 mal gelesen

Bruchsal: Abwasserverband Weißach und Oberes Saalbachtal | Die Volkshochschule Bretten bietet interessierten Besuchern, die Gelegenheit, am Freitag, 24. November, um 12.30 Uhr die Kläranlage des Abwasserverbands Weißach- und Oberes Saalbachtal zu besichtigen. Bretten/Bruchsal (ct) Die Volkshochschule Bretten bietet interessierten Besuchern, die Gelegenheit, am Freitag, 24. November, um 12.30 Uhr die Kläranlage des Abwasserverbands Weißach- und Oberes Saalbachtal zu besichtigen. Im...

1 Bild

Führung im Wasserschloss Flehingen

Udo Kazenmaier
Udo Kazenmaier | Oberderdingen | am 08.10.2017 | 44 mal gelesen

Oberderdingen: Schloss Flehingen | Am Sonntag, 22.Oktober 2017 bietet der Bürgerverein Flehingen eine Führung im und um das geschichtsträchtige Wasserschloss Flehingen an. Dr. Heiner Kowarsch (Heimatkreis), Edgar Knorr (Historische Gruppe Fünf Schneeballen) und Brigitte Springer (Bürgerverein) nehmen Sie auf eine Reise durch die Geschichte des Schlosses seit der Erbauung von den Herren von Flehingen, über die Erziehungsanstalt bis hin zum heutigen...

1 Bild

Das Belvedere der Bruchsaler Fürstbischöfe

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bruchsal | am 28.09.2017 | 8 mal gelesen

Bruchsal: Führung | Bruchsal (cs) Wer schon immer mal auf den Spuren adeliger Jagdgesellschaften wandeln wollte, hat dazu am Sonntag, 8. Oktober, die beste Gelegenheit. Dann begibt sich eine Führung auf den Weg ins Belvedere, inmitten des Stadtgartens gelegen. Das kleine Arkadenhäuschen mit seinen chinesisch anmutenden Türmchen war im 18. Jahrhundert Treffpunkt des Fürstbischofs von Hutten und seiner Jagdgesellschaften. Die Kunsthistorikerin...