Baustelle in Bretten war Ziel von Einbrechern

Die Baustelle der Saalbach-Seniorenresidenz in Bretten war Ziel von Einbrechern.
  • Die Baustelle der Saalbach-Seniorenresidenz in Bretten war Ziel von Einbrechern.
  • Foto: Pixabay, cocoparisienne
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Die Baustelle der geplanten Saalbach-Seniorenresidenz des ASB in Bretten war zwischen Samstag, 22. Juli, und Montag, 24. Juli, das Ziel von Einbrechern.

Bretten (bb) Die Baustelle der geplanten Saalbach-Seniorenresidenz des ASB in Bretten war zwischen Samstag, 22. Juli, und Montag, 24. Juli, das Ziel von Einbrechern. Die Täter brachen einen auf dem Gelände abgestellten Werkzeug-Baucontainer auf. Anschließend wurden laut dem Polizeirevier Bretten hochwertiges Werkzeug, ein mobiler Hydrant der Stadtwerke Bretten und eine Kabeltrommel gestohlen.

Zeugen für Diebstahl gesucht

Auf der Baustelle wurden zudem Stromkästen aufgebrochen und Kabel abgerissen. Auch ein Starkstromkabel wurde abgetrennt und gestohlen. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt, sie dürfte laut der Polizei aber mehrere tausend Euro betragen. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Angaben zur Tat machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bretten in Verbindung zu setzen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.