Gondelsheim/Bretten: Unfallflucht mit Drogen und Alkohol im Blut

Ein 21-Jähriger hat in Gondelsheim unter Drogen- und Alkoholeinfluss einen Unfall verursacht.
  • Ein 21-Jähriger hat in Gondelsheim unter Drogen- und Alkoholeinfluss einen Unfall verursacht.
  • Foto: Pixabay, miguelrd68
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Ein 21-Jähriger wurde nach einer Unfallflucht vom Geschädigten verfolgt und gemeinsam mit der Polizei gestellt. Er stand unter erheblichem Alkohol- und Drogeneinfluss.

Gondelsheim (uk) Ein 21-Jähriger wurde nach einer Unfallflucht vom Geschädigten verfolgt und gemeinsam mit der Polizei gestellt. Laut Polizei war der 21-jährige Kia-Fahrer am Sonntagmorgen, 29. Januar, um 5.10 Uhr, in Gondelsheim auf der Brettener Straße in Fahrtrichtung Bretten unterwegs.

Auf die Gegenfahrbahn geraten

Plötzlich kam der junge Fahrer laut Polizei auf die Gegenfahrbahn und streifte dort einen entgegenkommenden BMW. Dabei entstand an den beiden Autos ein Sachschaden von rund 6.000 Euro. Ohne anzuhalten fuhr der 21-Jährige weiter. Der BMW-Fahrer nahm daraufhin die Verfolgung auf. Am Alexanderplatz in Bretten machte der BMW-Fahrer eine Polizeistreife mit der Lichthupe auf sich aufmerksam.

Unter Drogen- und Alkoholeinfluss

Diese nahm gleichfalls die Verfolgung auf und konnte den Kia schließlich an der Einmündung der Hermann-Beuttenmüller-Straße in die Wilhelmstraße anhalten und den Fahrer kontrollieren. Dabei wurde festgestellt, dass der 21-jährige Unfallverursacher erheblich unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.