Prostituierte beraubt und geschlagen

Eine Frau wurde in Karlsruhe zum Opfer eines Überfalls.
  • Eine Frau wurde in Karlsruhe zum Opfer eines Überfalls.
  • Foto: Pixabay, TechLine
  • hochgeladen von Kraichgau News

In der Ottostraße in Karlsruhe wurde die Handtasche einer Prostituierten geraubt. Der Täter konnte unerkannt flüchten.

Karlsruhe (ots) Diebstahl auf offener Straße. Die Handtasche einer Prostituierten ist in der Nacht zum Dienstag, 17. Mai, in der Ottostraße in Karlsruhe von einem unbekannten Täter geraubt worden. Laut Polizei ging die Frau gegen 2.35 Uhr auf dem Gehweg der Ottostraße in Richtung Durlach.

An den Haaren gepackt und geschlagen

Plötzlich wurde sie hinten an den Haaren gepackt, zu Boden gerissen und erhielt noch einen Schlag ins Gesicht. In der Folge entriss ihr der Täter die Handtasche mit Bargeld und persönlichen Dokumenten. Die Frau konnte den Mann als etwa 30 bis 35 Jahre alt und 1,75 Meter groß beschreiben. Er trug kurzes, braunes Haar und war von mitteleuropäischer Erscheinung. Bekleidet war er mit einem braunen Pullover und Bluejeans. Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0721 939-5555 entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.