Lichtblick zwischen Wind und Regen: Sonne zum Aschermittwoch

In einer Woche voller grauer Regentage kann sich der Südwesten auf sonniges Wetter am Mittwoch freuen.
  • In einer Woche voller grauer Regentage kann sich der Südwesten auf sonniges Wetter am Mittwoch freuen.
  • Foto: Pixabay, jplenio
  • hochgeladen von Christian Schweizer

In einer Woche voller grauer Regentage kann sich der Südwesten auf sonniges Wetter am Mittwoch freuen.

Stuttgart (dpa/lsw) - In einer Woche voller grauer Regentage kann sich der Südwesten auf sonniges Wetter am Mittwoch freuen. "Je südlicher, desto sonniger wird es, doch auch in der Nordhälfte dominiert die Sonne über die Wolken", sagte am Dienstag ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Demnach bleibt es am Aschermittwoch im Land trocken mit schwachem bis mäßigem Wind. Bereits für Donnerstag erwartet der DWD jedoch wieder ungemütlicheres Wetter mit Wind, Wolken und Niederschlag. Wechselhaft dürfte es dann auch ins Wochenende gehen.

Stürmischer Rosenmontag

Nach einem stürmischen Rosenmontag warnt der DWD auch für Dienstag vor weiteren stürmischen Böen sowie Sturmböen in einzelnen Gebieten. Vor allem in den höheren Schwarzwaldgebieten sollten sich Menschen vor herabfallenden Gegenständen in Acht nehmen. Im Norden Baden-Württembergs wird der Tag laut DWD von Schauern und Gewittern begleitet.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.