Museumstag mit dem Verein für Sport, Gesundheit und Rehabilitation am 15. Juni

Bretten. Das nächste Ausflugsziel im Jahresprogramm des VSG ist das Rastatter Schloss, das der VSG am 15. Juni 16 besuchen wird. Es stehen auf dem Ausflugsprogramm: Barocker Schlossgarten, geführte Besichtigung der Belétage im Rastatter Schloss, das Wehrgeschichtliche Museum, und die Erinnerungsstätte für die Freiheitsbewegungen in der deutschen Geschichte. An diesem Tag findet ab 19 Uhr eine Buchvorstellung mit Podiumsdiskussion mit Elmar Theveßen und Prof. Dr. Peter Steinbach, Moderation: Ursula Nusser (SWR) statt.

Der Eintritt ist frei. Wer daran teilnehmen möchte, sollte seine Rückfahrt selbst organisieren. Abfahrt ist um 8.22 Uhr ab Bahnhof Bretten direkt bis Rastatt, das um 9.35 Uhr erreicht wird, dann geht's weiter mit dem Bus 232 zum Rastatter Schloss, Ankunft um 9.46 Uhr. Der Preis beträgt 12,50 Euro. Es ist ein gemeinsamer Mittagstisch (Selbstzahler) geplant und die Ankunft in Bretten ist gegen 17.40 Uhr vorgesehen.

Der Ausflug findet bei jedem Wetter statt. Anmeldungen an die Vorsitzende Elisabeth Raupp, Tel. 07252/78688.

Autor:

Gabriele Meyer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.