Halloween-Fotowettbewerb: Der Sieger steht fest!

Captain Death Sparrow
22Bilder

Am 31. Oktober ist Reformationstag, doch viele Menschen feiern gleichzeitig auch Halloween, die Nacht der Geister. Das bunte Fest ist bekannt für ausgefallene Deko, gruselige Kostüme, kreative Snacks und vieles mehr. kraichgau.news sucht daher das beste Halloween-Foto der Region. Zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas. Abgestimmen kann man noch bis zum 26. November 2017 auf Facebook.

Geister, Monster, Hexen – Halloween hat sich auch in Deutschland immer weiter etabliert. Das us-amerikanische Fest soll sich aus einer keltischen Tradition, die durch irischer Einwanderer in die Vereinten Staaten brachen, entwickelt haben. Demnach treffen in Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November, also Allerheiligen, die Welt der Lebenden und die Welt der Toten aufeinander. Auch die traditionelle Kürbis-Laterne, auch Jack-O-Laterne genannt, geht auf eine irische Legende zurück: Der Schurke Jack O. soll versucht haben, den Teufel zu überlisten, was dazu führte, dass ihm nach seinem Tod sowohl Himmel als Hölle versperrt blieben und er weiterhin auf Erden wandeln musste.

Süßes für die Kleinen, Party für die Großen

Das Halloween-Fest hat also europäische Wurzeln und es wir vor allem bei jungen Leuten immer beliebter – bei Kindern aufgrund der Süßigkeiten, bei Älteren wegen der viele Partys, die oft mit Kostümierung und themenbezogenen Snacks und Getränken einhergehen. Gruselspaß, wie Horrorfilme oder Zombie-Darstellern in Freizeitparks, darf natürlich auch nicht fehlen.

Kostüme, Dekoration, geschnitzte Kürbisse, ausgefallenes und kreatives Essen, gruselige Schatten in der Nacht – Halloween umfasst viele Aspekte, die fotowirksam in Szene gesetzt werden können. Grund genug, einen neuen kraichgau.news-Fotowettbewerb auszurufen. Zeigt uns eure liebsten Halloween-Bilder und schon habt ihr die Chance, einen tollen Preis zu gewinnen.

So geht’s

Mitmachen ist ganz einfach. Registriert euch auf kraichgau.news, loggt euch ein und ladet am Ende dieses Beitrages euer Bild hoch. Einsendeschluss ist der 5. November 2017: Ab dem 6. November 2017 beginnt dann das Voting auf Facebook. Wer bis zum 26. November die meisten Likes bekommt, gewinnt.

Es ist möglich, mit mehreren Bildern am Wettbewerb teilzunehmen. Gewertet wird jedoch pro Teilnehmer/-in nur das Bild mit den meisten Likes.

Das gibt's zu gewinnen

1x2 Eintrittskarten für ein Musical nach Wahl in Stuttgart, gesponsert vom TUI ReiseCenter Bretten

3x2 Karten für die Live-Übertragung von "Romeo und Julia" aus dem Bolshoi-Ballett in Moskau am 21. Januar 2018 um 16 Uhr in der Kinostar Filmwelt Bretten

6x1 Coole Thermoskanne für heiße Getränke an kalten Tagen

Das sind die Gewinnerinnen und Gewinner

Vom 6. bis 26. November konnte auf Facebook per Like über das beste Halloween-Bild abgestimmt werden. Mit 75 "Daumen hoch" hat sich Alex Mergl aus Pfinztal mit seinem „Captain Death Sparrow“ -Kostüm gegen die Konkurrenz durchgesetzt. Er darf sich jetzt über einen Ausflug nach Stuttgart zu einem Musical eigener Wahl freuen. Der Preis wird zur Verfügung gestellt vom TUI ReiseCenter Lübeck in Bretten.

Je zwei Karten für die Live-Übertragung von "Romeo und Julia" aus dem Bolshoi-Ballett in Moskau am 21. Januar 2018 um 16 Uhr in der Kinostar Filmwelt Bretten gehen an:

Bianca Christ aus Dossenheim
Simone Kochanek aus Ubstadt-Weiher
Ulla Schimanski aus Oberderdingen

Über je eine coole Thermoskanne dürfen sich freuen:

Natasha Puhl aus Kirkel
Marlies Pleus-Harth aus Sternenfels
Alexandra Kratzmeier aus Bretten
Günter Hertle aus Bretten
Peter T. Bischoff aus Bretten
Heidi Montes Gonzalez aus Knittlingen

Unter allen, die abstimmen, wurden zudem 1x2 3-Stunden-Tickets für das Palmenparadies in der Thermen & Badewelt Sinsheim verlost. Gewonnen hat Stephanie Pleskatsch aus Bretten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.