Ehrenamtliche Aktiv für Flüchtlinge

15Bilder

Diedelsheim:Sternfahrerclub : Fahrradparcour für Flüchtinge

Der Caritasverband Karlsruhe in Cooperation mit dem ADAC Nordbaden lud den Sternfahrerclub Diedelsheim ein auf dem Sommerfest in der Erstaufnahmestelle Karlsruhe am 28.07.17 einen Fahrradparcour aufzustellen und Flüchtlingen bei der Verkehrerziehung zu helfen.
Gerne nahmen die erfahrenen Betreuer des Sternfahrerclub Diedelsheim diese Einladung an.
Der ADAC stellte verschieden große Fahrräder und die Fahrradhelme sowie die Geräte zur Verfügung. Und die Betreuer des Sternfahrerclubs Frau Doreen Frick, Sheyma Chehab, Julia Weiß und Andrea Dittes stellten einen Fahrradparcour für die Flüchlinge auf und betreuten diesen den ganzen Tag.
Es war für die Helfer des Sternfahrerclubs eine neue Herausforderung. Neben vielen verschieden Sprachen und Kulturen,  diesen Menschen ein Stückweit unsere Verkehrsregeln nahe zu bringen.
Viele Kinder fuhren zum ersten oder zweitenmal auf einem Fahrrad, aber auch Erwachsene, junge Männer trauten sich nach anfänglichen Unsicherheiten und Berührungsängsten einen Fahrradhelm aufzusetzten und einmal durch den Parcour zu fahren.
Es war nicht einfach die Balance auf dem Spurbrett zu halten oder durch eine 60 cm breite Fahrgasse zu fahren ohne die Klötzchen umzuwerfen, aber es machte allen Kindern und Jugendlichen sehr viel Spaß.
Der Sternfahrerclub Diedelsheim konnte so wieder einmal ein Stück zur Verkehrssicherheit beitragen.

Autor:

Andrea Dittes aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.