Ortsbegehung auf dem Fahrrad
Müll ist großes Problem rund um Ruit

Der Ruiter Ortschaftsrat bei der Rast an der „Schönen Aussicht“ mit OB Martin Wolff (Zweiter von rechts) und Ortsvorsteher Aaron Treut (Dritter von rechts) sowie Ruiter Bürgern.
  • Der Ruiter Ortschaftsrat bei der Rast an der „Schönen Aussicht“ mit OB Martin Wolff (Zweiter von rechts) und Ortsvorsteher Aaron Treut (Dritter von rechts) sowie Ruiter Bürgern.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Bretten-Ruit (kn) Eine Ortsbegehung der besonderen Art gab es am vergangenen Samstag, 12. September, mit dem Ruiter Ortschaftsrat. Nachdem es im letzten Jahr eine Ortsbegehung innerhalb des Brettener Stadtteile gegeben hatte, waren dieses Mal die außerörtlichen Bereiche im Fokus des Rundwegs. Als besonderes Format in Corona-Zeiten, aber auch, so Ortsvorsteher Aaron Treut, um das schöne Wetter und die Wald- und Wiesenwege zu nutzen, fand die Ortsbegehung dieses Mal mit dem Fahrrad statt.

Vierstündige Rundtour um Ruit

Zum Termin konnte Treut am frühen Samstagmorgen auch Oberbürgermeister Martin Wolff begrüßen, der die komplette vierstündige Tour mitfuhr. Als, in Bezug auf den Drahtesel, topographisch herausforderndster Stadtteil hatten die Räte und der OB einige Steigungen zu bewältigen, wurden dabei aber tapfer auch einigen Bürgern begleitet. Die Tour führte zum Ruiter Mahnmal, dem Rotenberger Hof, zur „Schönen Aussicht“ über Kleinvillars zur Kreitermühle und weiter an der Grundschule vorbei zum Geisbrunnen und über den Ruiter Feldrand zum Ruiter Bolzplatz.

Müll ist großes Problem

Auf der Tour wurden laut Treut einige Aufgaben für den Ortschaftsrat und die Stadtverwaltung identifiziert. So sei der überall herumliegende Müll beispielsweise ein großes Problem. An verschiedenen Stellen sollen deshalb weitere Mülleimer aufgestellt werden, dazu weitere Sitzbänke. Zudem gibt es Überlegungen für Gehwegserweiterungen in Ortsrandlage. Die Details dazu werden nach Angaben des Ortsvorstehers am Donnerstag,  17. September, in der öffentlichen Ortschaftsratssitzung besprochen, zu der auch Oberbürgermeister Wolff noch einmal nach Ruit kommen wird.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen