Anzeige

Mindset und Ernährung sind für vitales Älterwerden entscheidend
Mit 60 das Leben wie mit 30 genießen

Lebensfreude pur - viele Menschen 60 plus fühlen sich heute noch so energiegeladen wie mit 50 oder 40. Foto: djd/Magnesium-Diasporal/PantherMedia/Phovoi R.
2Bilder
  • Lebensfreude pur - viele Menschen 60 plus fühlen sich heute noch so energiegeladen wie mit 50 oder 40. Foto: djd/Magnesium-Diasporal/PantherMedia/Phovoi R.
  • hochgeladen von Kraichgau News Ratgeber

(djd). Die Deutschen werden immer älter. Doch vielen Menschen 60 plus merkt man ihr Alter gar nicht an. Sie sind entspannt, gut drauf und sehr agil. Denn das Selbstverständnis der älteren Generation hat sich in den letzten Jahrzehnten deutlich gewandelt. Inzwischen wird das Alter nicht mehr als passive Phase empfunden, die einfach nur ertragen werden muss. "Von 30 bis 60 Jahren ist es genauso lang wie von 60 bis 90", sagt die 71-jährige Greta Silver, die als Best-Ager-Model und Bestsellerautorin bekannt wurde. Wie sie fühlen sich die meisten Best Ager zu jung für das Alter. Sie betrachten ihre dritte Lebensphase als aktiven und facettenreichen Abschnitt. Mit viel Neugier und Tatendrang wollen sie sich neu entfalten und bislang ungelebte Lebensträume verwirklichen.

Lebensfreude leben

Im Leben der sogenannten Silver Society nehmen nach wie vor Freizeitgestaltung, Freundschaften und partnerschaftliche Bindungen viel Platz ein. Gleichzeitig rückt das eigene Wohlbefinden mehr und mehr in den Fokus. Denn die gesundheitliche Vorsorge hat mit zunehmendem Alter einen wichtigen Stellenwert. Auf geistiger Ebene bedeutet dies zunächst ein positives Mindset, das die Menschen beim vitalen Älterwerden unterstützt und ihre lebensbejahende Einstellung widerspiegelt. Im körperlichen Bereich stehen ausreichende Bewegung und gesunde Ernährung im Fokus. Dazu gehört auch eine optimale Versorgung mit wichtigen Nährstoffen, beispielsweise Magnesium. Unter www.diasporal.de ist eine Liste mit magnesiumreichen Lebensmitteln verfügbar. Experten raten auf einen täglichen Verzehr zu achten.

Körper gezielt unterstützen

Das Powermineral ist an mehr als 600 Vorgängen im Körper beteiligt und übernimmt zahlreiche Aufgaben im Stoffwechsel und bei der Muskelaktivität. Neueste Studien zeigen, dass eine zu geringe Magnesiumzufuhr das Risiko für viele unterschiedliche Krankheiten wesentlich erhöht. Dazu gehören Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, chronische Gelenkschmerzen, aber auch Migräne, Alzheimer oder Depressionen. Eine gute Versorgung gehört somit zu den wesentlichen Faktoren, um sich Gesundheit und Vitalität zu erhalten. Mit der Einnahme des Mikronährstoffs können wichtige Körperfunktionen gezielt unterstützt werden. Ganz einfach ist dies mit Produkten aus der Apotheke wie Magnesium-Diasporal zu erreichen. Das Präparat enthält organisches Magnesiumcitrat, das bereits als Baustein im Körper vorkommt. Daher gilt es als besonders gut verträglich und schnell aktiv.

Lebensfreude pur - viele Menschen 60 plus fühlen sich heute noch so energiegeladen wie mit 50 oder 40. Foto: djd/Magnesium-Diasporal/PantherMedia/Phovoi R.
Immer aktiv und unterwegs: Best Ager haben Zeit, auf Reisen schon den Weg zum Ziel zu genießen. Foto: djd/Magnesium-Diasporal/PantherMedia/Chris DeSilver
Autor:

Kraichgau News Ratgeber aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen