Eis Alarm an der Grundschule Rinklingen

16Bilder

Der Förderverein der Grundschule Rinklingen e.V. hat es sich zur Tradition gemacht, am letzten Schultag vor den großen Sommerferien für die Kinder und Lehrer der Grundschule Rinklingen eine Runde leckeres Eis zu spendieren.

Als besondere Überraschung, und vor allem als Belohnung für die tollen Darbietungen bei dem Mega-Zirkusprojekt im Juli 2018, spendierte der Förderverein allen Kindern und Lehrern selbstgemachtes Eis von der Eisdiele DA FILIPPO aus Bretten-Gondelsheim, die für diese Aktion extra ihren mobilen Eiswagen geschickt hat. 

Schriftführer Timo Hagino meinte: "Es ist schön am letzten Schultag vor den Ferien mit anschauen zu dürfen, welche Freude wir den Kindern mit dem leckeren Eis machen konnten."

"Das mit dem "Eis Alarm" hat bei uns jetzt Tradition. Wir hoffen dass diese von uns neu eingeführte Tradition noch viele viele Jahre erhalten bleiben kann" ergänzte Lars Vollmer, Vorstandsvorsitzender des Fördervereins.

Auch für das neue Schuljahr 2018/2019 hat der Förderverein schon einige frische Ideen gesammelt. Speziell für das Rinklinger Dorfjubiläum in 2019 wird sich hierfür der Förderverein wieder mit viel ehrenamtlichem Engagement was ganz besonderes einfallen lassen.

Im Sinne von „Unsere Kinder sind unsere Zukunft" freut sich der Förderverein der Grundschule Rinklingen e.V. auch weiterhin auf eine breite Unterstützung und Spenden durch Bürger und Unternehmen aus dem gesamten Brettener Raum.

Weitere Informationen zum Förderverein sind u.a. online auf dessen Website (www.foerderverein-gs-rinklingen.de) oder auch auf der eigenen Facebook-Seite (www.facebook.com/foerderverein.gs.rinklingen) nachzulesen

Autor:

Lars Vollmer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.