Erlebe Bretten

Schulsachenaktion 2018: Jedes bedürftige Kind wird versorgt

Eine gespendete Schultasche wird beim Diakonischen Werk übergeben.
  • Eine gespendete Schultasche wird beim Diakonischen Werk übergeben.
  • Foto: Diakonisches Werk Bretten
  • hochgeladen von Chris Heinemann

Am kommenden Freitag, 7. September, endet die diesjährige gemeinsame Schulsachenaktion von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass die Spendenaktion ausgesprochen erfolgreich war.

BRETTEN (ch) Am kommenden Freitag, 7. September, endet die diesjährige gemeinsame Schulsachenaktion von Brettener Woche und Diakonischem Werk Bretten. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass die Spendenaktion ausgesprochen erfolgreich war. Die allermeisten gespendeten Schulsachen haben ihre Adressaten bereits erreicht. Die restlichen Schulsachenspenden werden noch diese Woche vom Diakonischen Werk ausgegeben. „Rechtzeitig zum Schulanfang werden alle Kinder, die Bedarfskärtchen ausgefüllt haben, mit dem Nötigen versorgt“, heißt es aus der örtlichen Geschäftsstelle des Diakonischen Werks.

Ausgabe beim Diakonischen Werk

Lediglich in wenigen Fällen könnte es knapp werden. „Wir haben eine Handvoll ausgefüllter Kärtchen, auf denen keine Adresse oder keine Telefonnummer vermerkt ist“, stellt Diakonie-Mitarbeiterin Angelika Schaaf fest. Deshalb sei es schwierig, Kontakt aufzunehmen. „Diese Familien bitten wir, sich bei uns zu melden“, so Angelika Schaaf. Das Diakonische Werk Bretten, Am Kirchplatz 3, Telefon 07252/95130, ist Montag bis Freitag von 8.30 bis 12 und von 14 bis 16 Uhr erreichbar. Grundsätzlich gilt: Die gespendeten Schulsachen werden beim Diakonischen Werk in Bretten an die Empfänger ausgegeben. Die Brettener Woche fungiert lediglich als Abgabestelle für die Spenderinnen und Spender. Und zwar wie angekündigt noch bis einschließlich Freitag, 7. September.

Mehr zur Schulsachenaktion lesen Sie auf unserer Themenseite

Autor:

Chris Heinemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen