Das war 2017: Immer mehr Gesundheitszentren in der Region

Das Gesundheitszentrum Oberderdingen mit Haupteingang und Kurzzeitparkplätzen an der Schillerstraße. Foto: ch
2Bilder
  • Das Gesundheitszentrum Oberderdingen mit Haupteingang und Kurzzeitparkplätzen an der Schillerstraße. Foto: ch
  • hochgeladen von Chris Heinemann

Gesundheitszentren (GHZ) sind groß im Kommen, das haben 2017 nicht nur die Eröffnungen in Heidelsheim und zuletzt Oberderdingen bewiesen. 

KRAICHGAU (ch) Gesundheitszentren (GHZ) sind groß im Kommen, das haben 2017 nicht nur die Eröffnungen in Heidelsheim und zuletzt Oberderdingen bewiesen. Auch in Knittlingen denkt man an ein GHZ neben der 2016 eröffneten Dentalklinik, und in Jöhlingen wurde im Juli der erste Spatenstich für das neue GHZ Walzbachtal gefeiert. In Bretten soll es künftig zwei Gesundheitszentren geben: eines für Allgemeinärzte und andere Praxen an der Sporgasse, ein zweites für Fachärzte an der Rechbergklinik.

Das Gesundheitszentrum Oberderdingen mit Haupteingang und Kurzzeitparkplätzen an der Schillerstraße. Foto: ch
Schlüsselübergabe: (von links) Bauleiter Thomas Walther von Zapf Gewerbebau, Bürgermeister Thomas Nowitzki, die Investoren Jürgen und Frank Mayer sowie Architekt Gerardo de Gioia von Zapf Gewerbebau bei der Eröffnung. Foto: ch

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.