Sommer im Kraichgau: Viel Trinken ist bei Hitze wichtig

Lauwarmer Tee ist bei hohen Temperaturen der ideale Durstlöscher.
  • Lauwarmer Tee ist bei hohen Temperaturen der ideale Durstlöscher.
  • Foto: Pixabay, jill111
  • hochgeladen von Kraichgau News

Über 30 Grad soll das Thermometer am Donnerstag und Freitag in der Region anzeigen. Nicht nur der älteren Generation kann diese Hitze zu schaffen machen.

Dass viel Trinken wichtig ist, ist eigentlich eine Binsenweisheit. An heißen Tagen, an denen man besonders viel schwitzt und so Flüssigkeit verliert, verschaffen Getränke Abkühlung und halten den Kreislauf in Gang.

Um einem Hitzekollaps oder gar einem möglichen lebensgefährlichen Hitzschlag vorzubeugen, sollte man jedoch auch die pralle Sonne vermeiden und sich, wenn möglich, im Schatten aufhalten. Auch von anstrengender körperlicher Arbeit und Sport sollten vor allem Kinder, Ältere und Kranke absehen.

Wer sich in der Sonne aufhält, sollte sich auf jeden Fall mit einer passenden Sonnenlotioneincremen, um die Haut vor schmerzhaftem Sonnenbrand und anderen Schäden zu schütze.

Vorsicht vor eiskalten Getränken

Auch wenn Eiswürfel und Getränke aus dem Kühlschrank im ersten Moment Kühlung versprechen, ist an heißen Tagen von eiskalten Getränken abzuraten, da der Körper sehr viel Energie aufwenden muss, um die Flüssigkeit auf Körpertemperatur zu bringen. Dadurch kommt man nur noch mehr ins Schwitzen. Gleiches gilt auch für heiße Getränke. Von alkoholischen Getränken ist ebenfalls abzuraten, da Alkohol dem Körper Wasser entzieht. Auch Kaffee ist nur in Maßen zu empfehlen.

Ideal sind lauwarme Tees. Sie sorgen dafür, dass man nur gerade so viel ins Schwitzen kommt, dass der Körper die nötige Abkühlung erhält. Aber auch Wasser auf Zimmertemperatur ist geeignet.

Wer kein pures Wasser mag, kann sich mit wenigen Zutaten behelfen. Ingwer, Gurken, Minze, Zitrone oder Limette peppen das Wasser nicht nur geschmacklich auf, sondern sind auch sehr erfrischend.

Übrigens: Warum wir überhaupt schwitzen, erklärt unsere Kinderecke.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen