FWV Bretten e.V. mit Marktstand zu Verkehr und Mobilität

Bretten: Marktplatz | Am Samstag, den 10.11.18 ab 09:00 Uhr stellt sich die Freie Wähler Vereinigung Bretten e.V. den Sorgen, Nöten und hilfreichen Hinweisen der Bürgerinnen und Bürger auf dem Brettener Marktplatz. Bereits in der Vergangenheit hat sich die FWV mit zukunftsweisenden Konzepten zu Wort gemeldet und bewies damit immer ein Ohr für die Bürgerinnen und Bürger unserer Kommune zu haben. Beispielhaft seien hier die Realisierung des großen ovalen Kreisverkehrs (B294) an der Jugendmusikschule oder die Quartiersumfahrung mit Einbahnregelungen der Wilhelmstrasse (B294) von 2017 genannt. Die bürgernahe und pragmatisch arbeitende FWV ist der Meinung, dass endlich den Worten auch Taten folgen müssen und freut sich über jeden Input.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.