82-Jährige zu Boden gestoßen und Handtasche geraubt

Eine 82-jährige Frau wurde in Karlsruhe überfallen.
  • Eine 82-jährige Frau wurde in Karlsruhe überfallen.
  • Foto: Pixabay, BlaulichtreportDE
  • hochgeladen von Christian Schweizer

In Karlsruhe wurde eine 82 Jahre alte Frau von einem unbekannten Täter zu Boden gestoßen und beraubt.

Karlsruhe (kn) In Karlsruhe wurde eine 82 Jahre alte Frau von einem unbekannten Täter zu Boden gestoßen und beraubt. Die Dame war am Samstag, 28. Oktober, um 7.20 Uhr zu Fuß unterwegs, als sie im Bereich Ebertstraße/Klosestraße, in der Nähe des Hauptbahnhofs, plötzlich von einem Mann zu Boden gestoßen wurde.

Zu Boden gestoßen und Handtasche von der Schulter gerissen

Der Täter entriss der betagten Dame die Handtasche und flüchtete zu Fuß. Die 82-Jährige blieb bei dem Überfall glücklicherweise unverletzt und konnte der Polizei den Täter trotz der noch herrschenden Dunkelheit beschreiben. Der Unbekannte ist demnach zwischen 26 und 28 Jahren alt, von südländischem Aussehen, hat einen braunen Teint und dunkle Haare. Die Dame kehrte zunächst nach Hause zurück und verständigte eine halbe Stunde nach der Tat die Polizei.

Polizei sucht Zeugen

Eine umgehend eingeleitete Fahndung unter Einbindung der Bundespolizei nach dem Täter blieb bislang erfolglos. Die Kriminalpolizei Karlsruhe hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Zeugen der Tat, sich unter 0721 939 5555 zu melden.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.