38-Jähriger muss mit zwei Strafanzeigen rechnen
Autofahrer unter Drogeneinfluss und mit Betäubungsmitteln in Kraichtal unterwegs

Beamte des Polizeireviers Bad Schönborn haben in Münzesheim einen 38-jährigen Autofahrer kontrolliert, der offenbar unter Drogeneinfluss mit seinem Pkw unterwegs war.
  • Beamte des Polizeireviers Bad Schönborn haben in Münzesheim einen 38-jährigen Autofahrer kontrolliert, der offenbar unter Drogeneinfluss mit seinem Pkw unterwegs war.
  • Foto: Gerhard Seybert - stock.adobe.com
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Kraichtal (kn) Beamte des Polizeireviers Bad Schönborn haben am Dienstag, 19. Januar, im Kraichtaler Stadtteil Münzesheim einen 38-jährigen Autofahrer kontrolliert, der unter Drogeneinfluss mit seinem Pkw unterwegs war. Nach Angaben der Polizei war der Mann gegen 14.45 Uhr auf der Wiesenstraße unterwegs, als er einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Bei der Kontrolle ergaben sich dann Anzeichen einer Drogenbeeinflussung.

Cannabis und Amphetamine

Noch vor einer körperlichen Durchsuchung übergab der Pkw-Fahrer den Beamten schließlich ein Tütchen mit circa drei Gramm Marihuana. Der anschließende Drogentest auf der Dienststelle zeigte dann ein positives Ergebnis für Cannabis und Amphetamine. Nach einer Blutentnahme wurde der Mann wieder auf freien Fuß gesetzt. Der 38-Jährige muss nun mit einer Strafanzeige wegen Besitzes von Betäubungsmitteln und einer Anzeige wegen Fahrens unter Drogeneinfluss rechnen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen