Polizei sucht mit großem Aufgebot nach zwei Tätern
Fahndung nach Banküberfall in Engelsbrand

Engelsbrand (kn) Mit mehreren hundert Euro Bargeld sind am Dienstag, 4. August, zwei Bankräuber geflüchtet, die gegen 15.10 Uhr eine Bank-Filiale in der Calwer Straße in Engelsbrand überfallen haben. Nach den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei betraten die beiden Unbekannten mit aufgesetzten Motorradhelmen die Bank und gingen jeweils mit einer Schusswaffe in der Hand zielgerichtet an einen Schalter. Sie bedrohten die Angestellten und forderten Bargeld, das sie in einen roten Beutel steckten. Im Anschluss flüchteten sie mit ihrer Beute zu Fuß in unbekannte Richtung.

Groß angelegte Fahndung nach den Bankräubern

Mit über 30 Einsatzfahrzeugen verschiedener Polizeieinheiten, der Verkehrspolizei, der Hundestaffel und der Kriminalpolizei sowie unter Einsatz eines Polizeihubschraubers wurde sofort eine umfangreiche Fahndung eingeleitet, die bisher aber ohne Erfolg blieb. Im Zuge der Ermittlungen wurde bekannt, dass sich die Täter vermutlich einige Stunden zuvor im Bereich des Friedhofs Grunbach aufgehalten haben könnten. Die beiden Männer trugen zur Tatzeit schwarze Lederjacken und dunkle Hosen sowie Motorradhelme. Dabei war einer der Helme rot-weiß, der andere cremefarben. Einer der Täter trug grüne Handschuhe. Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 07231 1864444 rund um die Uhr entgegen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen