Polizei kontrolliert 300 Fahrräder für mehr Schulwegsicherheit
Gut sichtbar ist sicherer

Bei einer gemeinsamen Kontrollaktion von Polizei und Schule wurden am Donnerstagvormittag am Bildungszentrum Königsbach-Stein über 300 Fahrräder  kontrolliert.
  • Bei einer gemeinsamen Kontrollaktion von Polizei und Schule wurden am Donnerstagvormittag am Bildungszentrum Königsbach-Stein über 300 Fahrräder kontrolliert.
  • Foto: ©EKH-Pictures - stock.adobe.com
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Königsbach-Stein (kn)Bei einer gemeinsamen Kontrollaktion von Polizei und Schule wurden am Donnerstagvormittag am Bildungszentrum Königsbach-Stein über 300 Fahrräder von Schülerinnen und Schülern kontrolliert, heißt es in einer Mitteilung.

Auch Fahrradhelm wichtig

Ziel der Kontrolle war die Verbesserung der Schulwegsicherheit. Gerade in der dunklen Jahreszeit haben gut sichtbare Radfahrer ein deutlich geringeres Unfallrisiko. In den Aufklärungsgesprächen legten die Beamten besonderes Augenmerk auf eine funktionierende Beleuchtung, eine helle, reflektierende Bekleidung sowie auf das Tragen eines Fahrradhelms.

Jedes vierte Fahrrad mit kleineren Mängeln

Bei gut 220 Fahrrädern gab es keinerlei Beanstandungen. Für die vorbildliche Einhaltung der Verkehrssicherheit gab es von der Polizei einen Schlüsselanhänger als Belohnung. Bei jedem vierten Fahrrad waren kleinere Mängel festzustellen. Die festgestellten Mängel werden über die Schule an die Eltern weitergeleitet. Innerhalb einer Woche sollte die Beanstandung behoben werden.
Das Bildungszentrum Königsbach-Stein wird von über 1.500 Schülerinnen und Schüler besucht. Die gemeinsamen Kontrollaktionen finden zweimal im Jahr statt.  Neben Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten des örtlichen Polizeipostens, der Verkehrspolizeiinspektion und des Referates Prävention waren auch zwei Lehrer des Bildungszentrums unterstützend vor Ort.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei.

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen