Mit 1,66 Promille Verkehrszeichen überfahren

  • Foto: Pixabay, BlaulichtreportDE
  • hochgeladen von Havva Keskin

Ein 24 Jahre alter Autofahrer befuhr am frühen Sonntagmorgen, 25. März, die Bernhard-Lichtenberg-Allee in Karlsruhe-Oberreut. Hierbei kam er von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Verkehrszeichen und beschädigte den Bordstein und die Grünflache.

Karlsruhe (ots) Ein 24 Jahre alter Autofahrer befuhr am frühen Sonntagmorgen, 25. März, die Bernhard-Lichtenberg-Allee in Karlsruhe-Oberreut. Hierbei kam er von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Verkehrszeichen und beschädigte den Bordstein und die Grünflache. Bei der Unfallaufnahme konnte durch die Polizeibeamten eine deutliche Alkoholbeeinflussung des Fahrers festgestellt werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,66 Promille. An dem Verkehrszeichen, dem Bordstein und der Grünfläche entstand ein Schaden von 1.000 Euro. Am Fahrzeug, das abgeschleppt werden musste, entstand ein Schaden in Höhe von 4.000 Euro. Dem 24-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde einbehalten.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen