Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Mühlacker: 65-Jähriger bei Sturz in Kanal tödlich verletzt

Jetzt Leserreporter werden

Ein 65 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Sonntag in der Wiernsheimer Straße in Mühlacker gestürzt und erlitt dabei tödliche Kopfverletzungen.

Mühlacker-Dürrmenz (ots) Ein 65 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Sonntag, 3. Dezember, in der Wiernsheimer Straße in Mühlacker gestürzt und erlitt dabei tödliche Kopfverletzungen. Ein Zeuge hatte sich am Sonntag gegen 0.15 Uhr über Notruf bei der Polizei gemeldet, als er in der Nähe – in einem zwischen zwei eng bebauten Anwesen liegenden, ehemals als Wasserrinne genutzten Zwischenraum – eine schwerverletzte Person wahrgenommen hatte. Ein vor Ort geeiltes Rettungsteam mit Notärztin konnte das Leben des Mannes allerdings nicht mehr retten.

Mann fiel tragischem Unglücksfall zum Opfer

Den Erkenntnissen der Kriminalpolizei zufolge wollte sich der 65-Jährige entledigen und stürzte in der Folge wohl von einer anderthalb Meter hohen Mauer mit dem Kopf zu Boden. Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden haben sich nicht ergeben. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Mann einem tragischen Unglücksfall zum Opfer fiel.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Garten im Sommer

Hier finden Sie hilfreiche Tipps und Ratgeber rund um Ihren Garten.

Hofläden der Region

Themenseite mit Vorstellungen der Hofläden in der Region.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.