Polizei sucht Zeugen
Neulingen: Betrunkener Autofahrer auf Bundesstraße unterwegs

Neulingen (ots/kn)Weil ein 34-jähriger Autofahrer am Donnerstagabend, 5. März, bei Neulingen offenbar unter Alkoholeinwirkung unterwegs war, musste er eine Blutprobe über sich ergehen lassen. Der Mann fuhr laut Polizei mit seinem Skoda gegen 21 Uhr auf der Bundesstraße 294 in Fahrtrichtung Pforzheim und erweckte dabei die Aufmerksamkeit anderer Verkehrsteilnehmer, indem er mehrfach auf die Gegenfahrbahn oder in den Straßengraben fuhr.

Durch Bremsmanöver ausgewichen

Nur durch Bremsmanöver konnten entgegenkommende Fahrzeuge dem Skodafahrer ausweichen und eine Kollision verhindern. Bei der Verkehrskontrolle stellten die Beamten des Polizeireviers Pforzheim-Nord deutlichen Atemalkoholgeruch fest. Der Autofahrer musste in der Folge neben der Blutprobe auch seinen Führerschein abgeben. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Zeugen gesucht

Zeugen, insbesondere Verkehrsteilnehmer, die wegen dem Skoda bremsen oder ihm ausweichen mussten, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Pforzheim-Nord unter 07231 186-3211 zu melden.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen