Pforzheim: 16-Jähriger erleidet Stichverletzung

In Pforzheim erlitt ein Jugendlicher eine Stichverletzung am Bein.
  • In Pforzheim erlitt ein Jugendlicher eine Stichverletzung am Bein.
  • Foto: Pixabay, BlaulichtreportDE
  • hochgeladen von Wiebke Hagemann

Nach einer gefährlichen Körperverletzung mittels einer Stichwaffe in Pforzheim sucht die Polizei nun nach Zeugen des Tatgeschehens.

Pforzheim (ots) Zu einer gefährlichen Körperverletzung mittels einer Stichwaffe kam es am Samstag, 9. Dezember 2017, um 5.30 Uhr in Pforzheim, Baumstraße 2, in Höhe des Blumenladens. Eine Zeugin hatte der Polizei von einer Schlägerei an berichtet. Bei Eintreffen der Beamten konnten im Bereich des Parkhauses Schober zwei verletzte Jugendliche aus Pforzheim angetroffen werden.

Jugendliche zufällig in Schlägerei geraten

Die Jugendlichen gaben an, zufällig in eine Schlägerei zwischen mehreren Männern geraten zu sein. Diese Personen seien auf sie losgegangen und hätten sie gemeinschaftlich geschlagen und getreten. Auf der Dienststelle wurde dann festgestellt, dass der 16-jährige zwei Stichverletzungen am Oberschenkel hatte. Er wurde ins Krankenhaus verbracht.
Die Täter werden wie folgt beschrieben: südländisches Erscheinungsbild, 17 bis 23 Jahre, schwarz-grau bekleidet. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Pforzheim-Nord, Telefon 07231/186-3211, zu melden. 

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Wiebke Hagemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.