Pforzheim: Bewaffneter Täter überfällt Tankstelle - Polizei sucht Zeugen

Nach einem Überfall auf eine Tankstelle in Pforzheim sucht die Polizei nach Zeugen.
  • Nach einem Überfall auf eine Tankstelle in Pforzheim sucht die Polizei nach Zeugen.
  • Foto: Pixabay, fsHH
  • hochgeladen von Wiebke Hagemann

Ein bewaffneter Täter bedrohte eine Tankstellenangestellte und forderte das Geld aus der Kasse. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Pforzheim (ots) Am Sonntagnachmittag, 3. September 2017, kurz vor 16 Uhr betrat ein Mann den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Kaiser-Friedrich-Straße und zog nach kurzem Gespräch eine schwarze Schusswaffe, vermutlich eine Pistole oder Revolver, aus seiner linken Jackentasche.

Er bedrohte damit die Angestellte und forderte das Geld aus der Kasse. Als die Angestellte nicht sofort reagierte, lehnte sich der Täter über den Tresen und versuchte, die Kasse eigenhändig zu öffnen. Nachdem ihm dies nicht gelang, verließ er fluchtartig das Tankstellengelände ohne Beute in Richtung Stadtmitte.

Polizei sucht Zeugen
Der männliche Täter wird zwischen 25 und 28 Jahre alt, 1,70 bis 1,80 Meter groß mit normaler Figur und dunklerer Teint beschrieben. Er hatte einen Drei-Tage-Bart und war mit einer dunkelgrauen Kapuzenjacke mit schwarzer Aufschrift sowie einer dunkelblauen Jeans bekleidet. Die Kapuze hatte der Täter über den Kopf gezogen und hielt die Waffe in seiner linken Hand. Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst des Polizeipräsidiums Karlsruhe unter Telefon 0721/939-5555 zu melden.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Wiebke Hagemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.