Mit über drei Promille
Radfahrer nach Sturz in Pfinztal verletzt

 Mit über drei Promille Alkohol war am Dienstagabend, 16. Juli, ein 41-jähriger Radler auf dem Radweg entlang der B10 bei Söllingen unterwegs.
  • Mit über drei Promille Alkohol war am Dienstagabend, 16. Juli, ein 41-jähriger Radler auf dem Radweg entlang der B10 bei Söllingen unterwegs.
  • Foto: Pixabay, TechLine
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Pfinztal-Söllingen (kn) Mit über drei Promille Alkohol war am Dienstagabend, 16. Juli, ein 41-jähriger Radler auf dem Radweg entlang der B10 bei Söllingen unterwegs. Dabei kam der Mann, vermutlich aufgrund seiner starken Alkoholisierung, zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu. Ein Zeuge beobachtete den Unfall und brachte den 41-Jährigen zu seinem Gartengrundstück. Eine Streife des Polizeireviers Karlsruhe-Durlach wurde schließlich vom Zeugen angesprochen und über den Unfall informiert.

Anzeige wegen Trunkenheit

Die Beamten versorgten daraufhin zunächst die Wunden des Radlers und führten im Anschluss einen Alkoholtest durch. Der 41-Jährige muss nun mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr sowie einer Meldung an die Führerscheinstelle rechnen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei

Empfange die aktuellsten News von kraichgau.news auch über WhatsApp. Sende einfach „News“ an die 01728244359. Weitere Infos hier!

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.