Raubüberfall in Karlsruher Innenstadt

In der Karlsruher Innenstadt wurde ein 22-jähriger Mann Opfer eines Raubüberfalls.
  • In der Karlsruher Innenstadt wurde ein 22-jähriger Mann Opfer eines Raubüberfalls.
  • Foto: Pixabay, Hans
  • hochgeladen von Kraichgau News

Nach einem Schlag ins Gesicht wurde einem 22-jährigen Mann am Sonntag, 10. April, das Smartphone geraubt. Die Polizei sucht für den Vorfall noch Zeugen.

Karlsruhe (ots) Erst geschlagen, dann beraubt. Ein 22-jähriger Fußgänger wurde am Sonntagmorgen, 10. April, gegen 5 Uhr Opfer eines Raubüberfalls. Der junge Mann lief von der Rüppurrer Straße kommend über den Tivoliplatz weiter auf die Fautenbruchstraße und wurde dort unvermittelt von hinten, von einem unbekannten Mann, ins Gesicht geschlagen.

Smartphone geklaut und geflüchtet

Im gleichen Augenblick entriss ihm der Angreifer das Smartphone und flüchtete auf der Fautenbruchstraße in nördliche Richtung. Der Geschädigte konnte der Polizei den Täter wie folgt beschreiben: Männlich, ca. 1,70 bis 1,75 m, ca. 18 Jahre, südländisches Erscheinungsbild, schwarze kurze Haare, bekleidet mit blauer Jeans und grauem Pullover.

Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Rufnummer 0721/939-5555 mit dem Kriminaldauerdienst in Verbindung zu setzen.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.