Identität der Leiche noch unklar
Unbekannter Toter aus der Alb in Ettlingen gezogen

Mitarbeiter des Bauhofs entdeckten in Ettlingen einen unbekannten Toten in der Alb.
2Bilder
  • Mitarbeiter des Bauhofs entdeckten in Ettlingen einen unbekannten Toten in der Alb.
  • Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Ettlingen (kn) Mitarbeiter des Ettlinger Bauhofs haben am heutigen Dienstag, 20. Juli, im Fluss Alb einen grausamen Fund gemacht. So entdeckten die Männer nach Angaben der Kriminalpolizei gegen neun Uhr, während dem Aufräumen von Treibgut, die Leiche eines noch unbekannten Mannes. Gefunden wurde dieser auf Höhe der Fischtreppe an der Ettlinger Mühlenstraße. Nach Angaben der Polizei war der Tote unbekleidet und lag schon längere Zeit im Wasser. 

Polizei sucht Hinweise zum Toten

Wie der Mann, bei dem es sich um einen Farbigen mittleren Alters handelt, zu Tode kam, ist derzeit noch unklar, bislang hätten sich laut Kripo aber keine Hinweise auf ein Fremdverschulden ergeben. Der Tote ist 1,80 Meter groß und hat eine markante Irokesenfrisur mit seitlich kurz rasiertem Haar. Wer Hinweise zur beschriebenen Person geben kann oder entlang der Alb bis hin zu den Albtalgemeinden etwas Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter 0721 666 5555 in Verbindung zu setzen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei

Mitarbeiter des Bauhofs entdeckten in Ettlingen einen unbekannten Toten in der Alb.
Mitarbeiter des Bauhofs entdeckten in Ettlingen einen unbekannten Toten in der Alb.
Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen