Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Gesamtschaden von rund 15.000 Euro
Vier Verletzte nach Unfall in Knittlingen

Bei einem Verkehrsunfall sind auf der B35 bei Knittlingen vier Personen leicht verletzt worden.
2Bilder
  • Bei einem Verkehrsunfall sind auf der B35 bei Knittlingen vier Personen leicht verletzt worden.
  • Foto: Gress/ER24
  • hochgeladen von Christian Schweizer
Jetzt Leserreporter werden

Knittlingen (kn) Bei einem Verkehrsunfall sind am Sonntagabend, 15. Mai, auf der B35 bei Knittlingen vier Personen leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war eine 49-jährige BMW-Fahrerin gegen 20.15 Uhr auf der B35 von Bretten kommend in Richtung Maulbronn unterwegs. Auf Höhe der Gemarkung Knittlingen musste die Fahrerin verkehrsbedingt an einer Baustelle anhalten, da die dortige Ampel Rot zeigte.

Gesamtschaden von zirka 15.000 Euro

Dies erkannte eine ihr nachfolgende 30-jährige Ford-Fahrerin offenbar zu spät und fuhr auf den BMW auf. Durch den Aufprall wurden sowohl die 49-Jährige und ihre beiden Mitfahrer im BMW, als auch die 30-jährige Ford-Fahrerin leicht verletzt. Die Verletzten wurden durch Rettungskräfte zur weiteren Versorgung in umliegende Krankenhäuser gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von zirka 15.000 Euro.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei

Bei einem Verkehrsunfall sind auf der B35 bei Knittlingen vier Personen leicht verletzt worden.
Bei einem Verkehrsunfall sind am Sonntagabend, 15. Mai, auf der B35 bei Knittlingen vier Personen leicht verletzt worden.
Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.