40 Jahre im Dienst: Maulbronner Klosterverwaltungschef Peter Braun feiert Jubiläum

Peter Braun feiert 40-jähriges Dienstjubiläum.
  • Peter Braun feiert 40-jähriges Dienstjubiläum.
  • Foto: ssg
  • hochgeladen von Kraichgau News

Peter Braun, der Leiter der Klosterverwaltung Maulbronn, feiert sein 40-jähriges Dienstjubiläum.

Ein Berufsleben für die Schlösser und Klöster des Landes – aber „klostermüde“ ist der Kloster-Fan noch lange nicht.

Traumstelle Klosterverwaltung Maulbronn

Nach dem Abschluss als Diplomverwaltungswirt begann Braun seine Tätigkeit beim Staatlichen Liegenschaftsamt Karlsruhe. Schloss Bruchsal gehörte zu seinem ersten Arbeitsbereich. 1998 kam der Aufstieg zum Referatsleiter im neuen Staatlichen Vermögens- und Hochbauamt Pforzheim, 2004 die stellvertretende Abteilungsleitung. Mit der Neuaufstellung der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg als Anstalt öffentlichen Rechts bezog Peter Braun seine Traumstelle: die Leitung der Klosterverwaltung Maulbronn mit Dienstsitz Maulbronn.

Pläne für die nahe Zukunft

„Unser nächstes großes Projekt ist die Verwirklichung eines ‚Kindermuseums‘ in Kloster Maulbronn, das ist mir ein großes Anliegen“, erklärt Braun.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen