Erlebe Bretten

Sehenswerte Ausstellungen
Gochsheimer Museen öffnen am 30. Mai 2021

Graf-Eberstein-Schloss Gochsheim
2Bilder

Kraichtal (kc) Nachdem im Landkreis Karlsruhe die 7-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unter dem Schwellenwert von 100 lag, dürfen Museen– unter Auflagen – wieder öffnen. Die Museen in Kraichtal-Gochsheim öffnen daher wieder am Sonntag, 30. Mai, von 13 bis 18 Uhr für Geimpfte und Genesene sowie getestete Personen, deren negativer Test maximal 24 Stunden alt ist.

Die Gochsheimer Museen: Graf-Eberstein-Schloss, Erstes Deutsches Zuckerbäckermuseum und Badisches Bäckereimuseum

Im Graf Eberstein Schloss zeigt die Stadt Kraichtal im „Triple-Jubiläumsjahr“ eine Wechselausstellung im Ebersteinsaal. Die Geburtstagskinder „Kraichtal“ (50 Jahre) sowie „Öwisheim“ Ober- und Unteröwisheim (jeweils 1250 Jahre) stellen sich mit ansprechenden Ausstellungsstücken dar, ebenso die anderen sieben Kraichtaler Stadtteile. Die Ausstellung zeigt Einheit und Vielfalt anhand ausgewählter Exponate.
Aktualisierte und neu gestaltete Stoffbanner machen die jeweiligen Orts-Chroniken lebendig, während im Rittersaal die Geschichte des gesamten Kraichgaus lebt. Die facettenreichen Bügeleisensammlung, die mit einem Eisen als Briefbeschwerer begann, zeigt die Entwicklung des heutigen Elektrogerätes auf. Archäologische Funde aus verschiedenen Epochen, verdeutlichen die kulturelle Entwicklung der Menschheit.

Kunstebene im Obergeschoss nicht betretbar

Aufgrund notwendiger Bauarbeiten sind die Kunstebene im zweiten Obergeschoss des Graf-Eberstein-Schlosses sowie der Kassenbereich und die Schmiede voraussichtlich bis Herbst 2021 nicht begehbar. Die Kasse befindet sich daher in einem ausgeschilderten Ersatztreppenhaus. Als Entschädigung für den beschränkten Zugang, erhalten alle Besucher zusätzlich zu ihrer Eintrittskarte einen Gutschein für die Museumssaison 2022.

Bäckereimuseen und Zuckerbäckermuseum

In den benachbarten Bäckereimuseen wartet der schlafende Bäcker über dem noch intakten, historischen Zweikammer-Brustfeuerofen auf Liebhaber dieser alten Handwerkszunft. Im Ersten Deutschen Zuckerbäckermuseum kommen Schleckermäuler auf ihre Kosten, wenn sie die zahlreichen historischen Model zum Gießen von Schokoladenfiguren in allen Größen und Ausführungen bewundern. Noch funktionierende und mit Transmission betriebene Konditormaschinen runden die Ausstellung ab.
Weiterhin gelten für Besucher folgende Regeln, die auch am Eingang des Museums aushängen: Die maximale, gleichzeitige Besucheranzahl pro Museum liegt bei zehn Personen. Der Abstand zu Personen eines anderen Haushalts muss 1,50 Meter betragen, des Weiteren werden Besucher aufgefordert, FFP2-Masken zu tragen, eine Liste zur Kontaktverfolgung muss ebenfalls geführt werden.
Tagesaktuelle Informationen unter www.kraichtal-tourismus.de sowie in der Bürger-App der Stadt Kraichtal.
Telefonische Anfragen von Montag bis Donnerstag unter 07250 7744, während der Museumsöffnungszeiten unter 0151-810 25 50 (Kasse Bäckereimuseen) und 0151-581 90 250 (Kasse Graf-Eberstein-Schloss).

Graf-Eberstein-Schloss Gochsheim
Bäckereimuseen in Gochsheim
Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen