Rechtzeitig vor dem Mandelblütenfest: Ehrenamtliches Engagement im Diefenbacher Weinberg

Informationstafeln erneuert: Sternenfels Bürgermeister Werner Weber (Vierter von links) dankte den Ehrenamtlichen unter Leitung von Ernst Falk für ihren Einsatz.
  • Informationstafeln erneuert: Sternenfels Bürgermeister Werner Weber (Vierter von links) dankte den Ehrenamtlichen unter Leitung von Ernst Falk für ihren Einsatz.
  • Foto: Gemeinde Sternenfels
  • hochgeladen von Chris Heinemann

Rechtzeitig vor dem Mandelblütenfest am 7. April sind im Diefenbacher Weinberg unterm König vier Informationstafeln über Flora und Fauna erneuert worden. Möglich gemacht hat dies der Einsatz einiger Ehrenamtlicher auf Initiative von Ernst Falk.

STERNENFELS-DIEFENBACH (aw) Im Diefenbacher Weinberg unterm König stehen vier Tafeln mit Informationen über die umliegende Flora und Fauna. Die Tafeln wurden von der Gemeinde Sternenfels vor über 15 Jahren vom Bauhof installiert. Nach dieser langen Zeit waren die Tafeln durch die Witterung nicht mehr ansehnlich und teilweise schon sehr marode geworden.

Gemeinde sponserte Baumaterial

Um die Tafeln wieder zu erneuern und somit den Ausblick vom Weinberg als Ausflugsziel wieder attraktiver zu machen, initiierte Ernst Falk aus Diefenbach einen Arbeitskreis. Mit Bürgermeister Weber vereinbarte er, dass die Gemeinde Sternenfels das Material sponsert. Mit knapp 100 Stunden ehrenamtlichem Arbeitseinsatz und rund 3.800 Euro Materialkosten erneuerte Ernst Falk mit seinen Helfern die Tafeln. Neben Ernst Falk waren Gerhard Händle, Edwin Maier, Gustav Späth, Gerhard Schneider und Else Falk aktiv an den Erneuerungsarbeiten beteiligt. Mit neuer Holzkonstruktion, neuem Dach und neuem Aufdruck stehen die Tafeln nun im Weinberg wieder bereit, um Jung und Alt beim Spazierengehen oder Wandern über die umliegende Natur- und Kulturlandschaft zu informieren.

Ziel erreicht

Das Ziel, die Tafeln bis zum bevorstehenden Mandelblütenfest zu realisieren, konnte erreicht werden. Stellvertretend für die Wengerter vom König, die das Mandelblütenfest im Diefenbacher Weinberg am 7. April 2019 organisieren, bedankte sich Christoph Gutjahr für das tolle Engagement. Für die Wengerter vom König ist bei der Erneuerung ganz besonders die Pflege, der Erhalt und das Gestalten einer attraktiven Kulturlandschaft wichtig. Bürgermeister Weber bedankte sich bei Ernst Falk und seinen Kollegen für die vorbildliche, bürgerschaftliche Aktion und den ehrenamtlichen Einsatz.

Autor:

Chris Heinemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.