Was ist das Jugendforum Walzbachtal? - Antworten von Jugendsozialarbeiterin Julia Stahl

Julia Stahl, Jugendsozialarbeiterin bei der Gemeinde Walzbachtal
  • Julia Stahl, Jugendsozialarbeiterin bei der Gemeinde Walzbachtal
  • Foto: Gemeinde Walzbachtal
  • hochgeladen von Chris Heinemann

An diesem Freitag, 2. März, startet das Walzbachtaler Jugendforum. Treffpunkt ist um 15 Uhr im Wössinger Hof im Ortsteil Wössingen.

WALZBACHTAL An diesem Freitag, 2. März, startet das Walzbachtaler Jugendforum. Treffpunkt ist um 15 Uhr im Wössinger Hof im Ortsteil Wössingen.

Frau Stahl, Jugendforum - was ist das eigentlich?
Julia Stahl: Das ist ein Treffen von möglichst vielen Jugendlichen aus der Gemeinde Walzbachtal zwischen zwölf und 18 Jahren, welche dort die Möglichkeit haben, Ideen, Meinungen und Veränderungsvorschläge zu sammeln und zu diskutieren. Die Ergebnisse werden Vertretern des Gemeinderates direkt vorgestellt. Je mehr Jugendliche kommen, desto mehr Wirkung hat dies auf eine mögliche Umsetzung der Ideen und Vorschläge.

Ist dieses Forum nur was für Schlauberger oder kann da jeder mitmachen?
Es ist wirklich für jeden möglich, sich mal zu überlegen, was er für seine Jugend in der Gemeinde Walzbachtal braucht. Je unterschiedlicher die Ideen, desto größer auch die Möglichkeit, diese umzusetzen. Durch die anschließenden zeitlich begrenzten Projektgruppen können Jugendliche mit Unterstützung von mir, je nach eigenem Interesse, mit Spaß und Spiel Ideen vorbereiten, welche dann von den Jugendlichen auch im Gemeinderat vorgestellt werden sollen.

Und was haben die Jugendlichen am Ende davon?
Die Jugendlichen können praktisch erleben, wie Kommunalpolitik funktioniert und welche Auswirkungen es haben kann, wenn man sich für eine Sache engagiert. In der Gruppe lernt man neue Leute kennen und merkt, dass Beteiligung gar nicht langweilig ist. Am Ende des Prozesses können die Jugendlichen mit Stolz sagen, dass es ohne sie nicht zu einer Umsetzung ihrer Sache gekommen wäre.
Die Fragen stellte Chris Heinemann

Autor:

Chris Heinemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen