Erlebe Bretten
Anzeige

Stadt Kraichtal bietet Ausbildungsberufe und Praktika
Den Traumberuf finden

Ausbildung bei der Stadt Kraichtal: Vielfältige Ausbildungsberufe und Praktika ermöglichen einen optimalen Berufseinstieg.
  • Ausbildung bei der Stadt Kraichtal: Vielfältige Ausbildungsberufe und Praktika ermöglichen einen optimalen Berufseinstieg.
  • Foto: Stadt Kraichtal
  • hochgeladen von Kraichgau News Ratgeber

KRAICHTAL (sb) Ob in der Verwaltung, im technischen oder auch im pädagogischen Bereich – die Stadtverwaltung Kraichtal bietet mit ihren vielfältigen Ausbildungsberufen und Praktika den bestmöglichen Einstieg in das Berufsleben.

Ausbildung mit Studium

Neben der Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten besteht die Möglichkeit, im Rahmen des Studiums „Bachelor of Arts – Public Management“ einen Einblick in die zahlreichen und interessanten Aufgaben einer Stadtverwaltung zu bekommen. Doch auch die Technik- und Handwerksbegeisterten kommen nicht zu kurz: Die Stadtverwaltung Kraichtal bildet regelmäßig zur „Fachkraft für Wasserversorgungstechnik“ sowie zur „Fachkraft für Abwassertechnik“ aus.

Zunehmende Digitalisierung

Zudem wird wieder eine Stelle zur/zum Informatikkauffrau/-mann ausgeschrieben. Schließlich nimmt die Digitalisierung und Vernetzung auf allen Gebieten ständig zu. Gerade in der Stadtverwaltung gibt es ein breites Spektrum an Aufgaben und Herausforderungen. Neben der E-Akte, Geo-Daten oder Online-Portalen gibt es viele Fachverfahren und Systeme, die auf einer leistungsfähigen und sicheren IT basieren. Weiter werden viele dezentrale Arbeitsplätzen betreut, was auch unter dem Gesichtspunkt der Datensicherheit sehr anspruchsvoll ist.
Die richtige Wahl bei diesem vielfältigen Angebot zu treffen, ist nicht immer einfach. Ein Praktikum erleichtert die Entscheidung und hilft dabei, den Traumberuf zu finden – vielleicht ja bei der Stadtverwaltung Kraichtal.

Mehr über Ausbildung und Beruf finden Sie auf unserer Themenseite

Autor:

Chris Heinemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen