Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Erfolgreiche Spendenaktion zugunsten des Vereins BAHATI e.V.

Jetzt Leserreporter werden

Einem Mädchen aus Kenia den Schulbesuch für ein Jahr zu bezahlen - das war das Ziel der diesjährigen Spendenaktion an der Strombergschule Oberderdingen.Viele SchülerInnen, Eltern, LehrerInnen und Freunde der Strombergschule folgten dem Spendenaufruf, den die Fachschaft Religion im Dezember 2021 initiiert hatte.
Am 14.01.2022 übergab die Lehrerin, Henrike Götze, der Vorsitzenden Annah Mathenge-Hemmerlein und dem Kassierer Olaf Renz eine stolze Summe von 650 Euro.
„BAHATI -Chancen für afrikanische Mädchen e.V.“ übernimmt die Finanzierung des Schulbesuches und nach erfolgreichem Schulabschluss eine Ausbildung oder ein Studium. Durch die langjährige Unterstützung schaffen es viele Mädchen, sich eine solide Lebensgrundlage aufzubauen.
Herzlichen Dank an alle, die unsere Spendenaktion unterstützt haben sowie an BAHATI e.V. für die wertvolle Arbeit. Mehr Informationen zum gemeinnützigen Verein findet man online unter: http://www.bahati.org

Bildunterschrift:Erfolgreiche Spendenübergabe
Von links nach rechts: Annah Mathenge-Hemmerlein (Vorsitzende des Vereins BAHATI e.V.), Olaf Renz (Kassierer), Henrike Götze (Lehrerin)
Text: Henrike Götze / Foto: Ursula Hermanns

Autor:

Mira Brühmüller aus Region

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Weindorf Kürnbach

Themenseite zum Kürnbacher Weindorf am 20. und 21. Mai 2022.

Sportfest Neibsheim

Themenseite zum Sportfest beim FC Neibsheim vom 20. bis 22. Mai.

Himmelfahrtslauf Wössingen

Themenseite zum Himmelfahrtslauf des TV Wössingen mit Jubiläums- und Festwochende ab 26. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.