Bloggerin Sally in Bruchsal
Erfolgreicher Tag für Sallys Stiftung

26Bilder

Bruchsal (cha) Am 30. November 2019 war es soweit: Die bekannte Bloggerin Sally aus Waghäusel kam für ihre Fans nach Bruchsal. Zur Eröffnung der neuen Filiale des Drogeriemarktes dm im Saalbachcenter freute sich Sally, für ihre Stiftung kassieren zu dürfen. Alle Umsätze der Kunden-Einkäufe, die innerhalb einer Stunde an ihrer Kasse bezahlt wurden, kamen der Stiftung zu Gute. Eines der nächsten Projekte: Der Bau eines Kindergartens. In 60 Minuten hatte Sally fast 3.500 Euro abkassiert. Ein toller Start für den Kindergartenbau. Sally bedankte sich bei den vielen Fans für die Unterstützung und bei dm, die das Event und die tolle Spende möglich gemacht hatten.

Bereits ab 11 Uhr unterhielt ein DJ die wartenden Gäste und sorgte für beste Stimmung bei den Kunden.
Mit ihrer fröhlichen und lockeren Art begeisterte Sally mit ihrem Mann Murat die Kundinnen und Kunden in Bruchsal. Auch für ein kurzer Austausch und ein Bild nahmen sie sich im Anschluss Zeit.

Autor:

Carmen Hardock aus Region

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.