Initiativkreis Energie Kraichgau e.V.
Zwei Abende zur Elektro-Mobilität

An der Volkshochschule Bretten finden im Januar zwei Abende zum Thema Elektromobilität statt.
Am ersten Abend, Montag, dem 17.1. informiert Dr. Volker Behrens vom Initiativkreis Energie Kraichgau (IEK), seit über 4 Jahren selber E-Auto-Fahrer, über Grundlagen der Elektromobilität. Der Abend richtet sich an alle, die jetzt oder in Zukunft mit dem Gedanken spielen, sich ein Elektro-Auto zuzulegen. Wie funktionieren die? Wie werden sie geladen - zu Hause oder an öffentlichen Ladesäulen? Worauf ist zu achten, wenn ein E-Auto angeschafft wird? Welche Zuschüsse gibt es bei der Anschaffung? Aber ein E-Auto muss nicht unbedingt selber gekauft zu werden - über das E-car-sharing-Projekt 'zeozweifrei.unterwegs' der Umwelt- und Energieagentur (UEA) stehen an vielen Standorten im Landkreis Karlsruhe E-Fahrzeuge zum Ausleihen bereit. Zur Nutzung genau dann, wenn ein Fahrzeug gebraucht wird - oder um einfach mal selbst auszuprobieren, wie es ist, ein E-Auto zu fahren.
Der zweite Abend am Montag, den 31.1. beschäftigt sich mit der Frage, welchen Beitrag die Umstellung von Verbrennungsmotoren auf E-Autos zur Energiewende und gegen den sich beschleunigenden Klimawandel leisten kann. Wie groß ist die Freisetzung von Klimagasen von Verbrennungsautos und E-Autos im Vergleich, wenn die gesamte Lebensdauer betrachtet wird - die Rohstoffgewinnung, die Herstellung, die Nutzungsphase und das Recycling? Woher kommen die benötigten Rohstoffe für die Batterie? Mit welchem Strom wird sie geladen? Welche Alternativen gibt es zu Elektro-Autos mit Batterie?
Beide Abende beginnen um 19 Uhr 30, sie finden statt im Vortragssaal der VHS Bretten in der Melanchthonstr. 3 in der Brettener Fußgängerzone. Eine Anmeldung ist erforderlich, diese ist telefonisch (07252-583718), per E-Mail (vhs@bretten.de) oder auf der web-Seite der VHS (www.vhs-bretten.de) möglich.
Weitere Informationen auch auf der web-Seite des Initiativkreises Energie Kraichgau unter www.energie-kraichgau.de .

Autor:

Sönke Flach aus Region

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen