Baumpflanzaktion

Beiträge zum Thema Baumpflanzaktion

Politik & Wirtschaft
Bürgermeister Michael Nöltner (rechts) und Antonio Lima von der Firma Weiland Garten- und Landschaftsbau setzten den ersten Klimabaum am Seedamm.

Klimabäume für Bretten
Stadt lässt 71 Bäume in der Kernstadt und den Stadtteilen pflanzen

Bretten (kn) Das Unternehmen Weiland Garten- und Landschaftsbau pflanzt aktuell im Auftrag der Stadtverwaltung Bretten Bäume im gesamten Stadtgebiet. Das teilt die Pressestelle der Gemeinde mit. Insgesamt 71 Exemplare werden bis Ende April im Rahmen der jährlichen Baumpflanzaktion gesetzt. Vor allem Ersatz für geschädigte Bäume „Bei den zahlreichen Pflanzungen handelt es sich zum überwiegenden Teil um Ersatzpflanzungen für geschädigte und nicht standsichere Bäume. Hierauf werden wir auch in den...

  • Bretten
  • 25.04.22
Freizeit & Kultur
18 Hände, schnelles Ende: bei der Pflanzaktion des OGV Neibsheim halfen acht große und ein kleiner Baumpflanzer. In einenhalb Stunden standen die Obst- und Nussbäume an ihrem Bestimmungsort.

Mitglieder des OGV Neibsheim pflanzten 30 Bäume
Ausgleich für neues Baugebiet

Bretten (kn) Wer der Natur für den Hausbau etwas nimmt, muss ihr wieder etwas zurückgeben. So besagt es auch der Bebauungsplan „Näherer Kirchberg, 2. Abschnitt“ in Neibsheim. Darin ist festgeschrieben, dass als Kompensationsmaßnahme für die Bebauung eine Streuobstwiese angelegt und gepflegt werden muss. Sach- und fachgerechter Baumschnitt Um einen sach- und fachgerechten Schnitt der jungen Bäume zu garantieren, hat sich der Obst- und Gartenbauverein (OGV) Neibsheim bereit erklärt, eine Wiese...

  • Bretten
  • 24.11.21
Soziales & Bildung
Tausend Bäume sollen in den Neuwiesen gepflanzt werden.

Freiwillige Helfer für 11. Dezember 2021 gesucht
Baumpflanzaktion der Gemeinde Oberderdingen

Oberderdingen (kn) Die Gemeinde Oberderdingen veranstaltet eine Baumpflanzaktion im Bereich Neuwiesen. Am Samstag, 11. Dezember, um 13 Uhr werden Bürgermeister Thomas Nowitzki und Förster Michael Deschner 900 Eichen und 100 Elsbeeren im Gemeindewald pflanzen und benötigen dafür jede tatkräftige Unterstützung. Gruppen und Helfer gesucht, die 1.000 Bäume pflanzen Im vergangenen Jahr hat sich die Gemeinde an der landesweiten kommunalen Klimaschutzaktion „1.000 Bäume für 1.000 Kommunen“ des...

  • Region
  • 19.10.21
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

Interview mit Bürgermeister Thomas Nowitzki
"Unser ganzes Leben auf den Kopf gestellt"

Oberderdingen (bea) Das Jahr 2020 war für die Gemeinde Oberderdingen ein Jahr voller Herausforderungen. Der Gemeinderat musste am 11. November einen Nachtragshaushalt mit einem Fehlbetrag von rund vier Millionen Euro beschliessen. Zum Jahresende sprach die Brettener Woche/kraichgau.news mit Bürgermeister Thomas Nowitzki über das vergangene Jahr und die Aussichten für 2021. Herr Nowitzki, welche Auswirkungen hatte Corona im laufenden Jahr auf die Gemeinde Oberderdingen? Corona hat unser ganzes...

  • Region
  • 30.12.20
Freizeit & Kultur
Erhalt der Kulturlandschaft: In Dürrenbüchig sind zum zweiten Mal Obstbäume neu gepflanzt worden.
2 Bilder

Dürrenbüchiger setzen sich für die einheimische Kulturlandschaft „Streuobstwiesen“ ein
Zweite Obstbaum-Pflanzaktion in fünf Jahren

BRETTEN-DÜRRENBÜCHIG (es) Zum zweiten Mal fand in Dürrenbüchig eine Obstbaum-Pflanzaktion statt, bei der dieses Mal 60 Hochstämme in den zwei örtlichen Landschaftsschutzgebieten gepflanzt werden konnten. Grundstücksbörse für Streuobst-Liebhaber Es begann im Jahre 2014, als der Ortschaftsrat Dürrenbüchig dem „Auslichten“ der Streuobstwiesen entgegentreten wollte, um diese Kulturlandschaft zu erhalten. Alte Bäume, die außerordentlich wertvoll für die Natur und Tierwelt sind, wurden und werden...

  • Bretten
  • 27.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.