DRK Kreisverband Karlsruhe

Beiträge zum Thema DRK Kreisverband Karlsruhe

Blaulicht
Von links: Claus Steinbach (Erster Vorsitzender der DRK-Ortsgruppe Gondelsheim), Jörg Biermann (DRK-Kreisgeschäftsführer) und Markus Rupp (Bürgermeister von Gondelsheim).
3 Bilder

DRK übergibt Krankentransportwagen an Ortsverband Gondelsheim
Notfallhilfe während Sperrung des Bahnübergangs sichergestellt

Gondelsheim (hk) Von "Glück im Unglück" könnte man sprechen, wenn man sich in die Lage von Markus Rupp, Bürgermeister von Gondelsheim, versetzt. Erst wurde bekannt, dass der Gondelsheimer Bahnübergang wegen der Sanierung der Schnellbahntrasse mehrere Monate schließen muss. Daraus resultierte wiederum die Problematik, dass die DRK-Notfallhilfe Gondelsheim den östlichen Teil des Ortes in dieser Zeit nicht erreichen und versorgen kann. Damit die Bürger auf der östlichen Gleisseite jedoch nicht im...

  • Region
  • 08.04.20
Blaulicht

Erweiterung der Kapazität von der Notfallversorgung
DRK-Kreisverband nimmt sechs neue Rettungswagen in Betrieb

Karlsruhe (kn) Mit Freude konnte der DRK-Kreisverband Karlsruhe am 30. März sechs neue Rettungswagen bei der Firma System Strobel in Aalen abholen. Vor allem in der aktuellen Zeit der Pandemie erkennt man die enorme Wichtigkeit der Infrastruktur im Gesundheitswesen. Dabei ist die Notfallversorgung durch den Rettungsdienst nicht zu unterschätzen. Engpass kann vermieden werden Um in Minutenschnelle der Bevölkerung helfen zu können, setzt allein das Rote Kreuz im Stadt- und Landkreis Karlsruhe an...

  • Bretten
  • 01.04.20
Marktplatz
Übergabe des Trinkwasserspenders: (von links) Emily Haeusler, Katrin Huber, Jörg Biermann und Susanne Dresen.

Stadtwerke Karlsruhe statten DRK-Flüchtlingsunterkunft für besonders Schutzbedürftige mit Trinkwasser-Spender aus

(pm) Asylsuchende in der vom Roten Kreuz betreuten Flüchtlingsunterkunft im Christian-Griesbach-Haus in der Sophienstraße in Karlsruhe dürfen zukünftig Karlsruher Trinkwasser frisch am eigens dafür gespendeten Trinkwasserspender zapfen. Die Stadtwerke Karlsruhe haben den „Karlsruher Trinkwasserspender“ direkt im Foyer für alle zugänglich installiert. Bei der offiziellen Übergabe bedankten sich der DRK-Kreisgeschäftsführer Jörg Biermann und die Einrichtungsleiterinnen Katrin Huber und Emily...

  • Region
  • 18.04.17
Soziales & Bildung
Motivierte Helfer beim Umzug der Flüchtlingsunterkunft
12 Bilder

DRK zieht mit Flüchtlingsunterkunft von Durlach nach Mühlburg

Mit wenigen Umzugswägen, aber mit zahlreichen Helfern, hat der DRK-Kreisverband Karlsruhe den Umzug in die Sophienstraße in Mühlburg bewältigt. Karlsruhe (pm) Die mittlerweile dritte Etappe des Umzugs der „Flüchtlingsunterkunft für besonders Schutzbedürftige“ im Anna Leimbachhaus fand am Samstag, 15. Oktober, mit der Hilfe von zahlreichen Helfern und den Asylbewerbern selbst statt. „Es waren alle gut drauf und dieser Umzugpart lief dadurch wie geschmiert“, so die Leiterinnen Katrin Huber und...

  • Region
  • 18.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.