Alles zum Thema Deutsches Rotes Kreuz

Beiträge zum Thema Deutsches Rotes Kreuz

Blaulicht
(Foto: Elija Ferrigno)
13 Bilder

Karlsruhe
Deutsches Rotes Kreuz übt den Ernstfall

Die Bereitschaft Albsiedlung des Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Karlsruhe hat am 2. Mai den Ernstfall mit einer nicht alltäglichen Übung geprobt. Der Einsatzauftrag lautete "Unklare Lage, mehrere Anrufe...". Das zuerst eingetroffene Einsatzfahrzeug, ein Krankentransportwagen, teilte der Leitstelle nach der Patientensichtung schnell mit, dass Unterstützung notwendig ist. Um die vielen Patienten bis zum Abtransport schnell versorgen zu können, wurde ein Sanitäts-Gerätewagen mit einem...

  • Bretten
  • 09.05.19
Blaulicht
Die Vorstandschaft des DRK Oberderdingen
3 Bilder

Mitgliederversammlung DRK Oberderderdingen
Neues Notfallhilfeauto nötig

Oberderdingen (kn) Am 11. April 2019 fand die diesjährige Mitgliederversammlung des DRK OV Oberderdingen statt. Vorsitzender Bernd Stromenger begrüßte alle Mitglieder recht herzlich. Ebenso die Ehrengäste, den zweiten stellvertretenden Kommandanten der Feuerwehr-Abteilung Oberderdingen Patrick Gschwindt, den stellvertretenden Bürgermeister Hardy Stoll, den Kreisverbandsvorsitzenden und Innenminister a.D. Heribert Rech und den stellvertretenden Kreisbereitschaftsleiter Jörg Klebsattel.Die...

  • Region
  • 09.05.19
Soziales & Bildung
Ehrungen beim DRK: v.l.n.r. Unterkreisbereitschaftsleiter Jörg Klebsattel, Kim Frank, Markus Winter, Kristin Pisot, Vorsitzender Markus Wächter, Bereitschaftsleiterin Ivana Pejic, Vorsitzender
des DRK-Kreisverbandes Karlsruhe, Heribert Rech.

DRK-Ortsverein Sulzfeld zieht positive Bilanz 

126 Notfallhilfeeinsätze/Rücklagenbildung für neues Notfallhilfe-Fahrzeug Sulzfeld (kn) Eine positive Bilanz zog der Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Sulzfeld, Markus Wächter, bei der Mitgliederversammlung. Die Zahl der Blutspender sei zwar um 0,7 Prozent auf 533 gesunken, aber dennoch überdurchschnittlich. Allgemein gehe die Zahl der Blutspender zurück, was Wächter sehr bedauere. Aber der demografische Wandel hinterlasse auch beim Blutspenden seine Spuren. „Immer mehr langjährige regelmäßige...

  • Region
  • 26.03.19
Blaulicht
Löschzug der Berufsfeuerwehr Karlsruhe mit einem Rettungswagen des DRK. (Foto: Elija Ferrrigno)

Brandmeldeanlage ausgelöst im Karlsruher Pflegeheim

Brandmeldeanlage löste in einem Pflegeheim in Karlsruhe aus Am Montag den 11. Februar 2019 wurde die Berufsfeuerwehr Karlsruhe zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Pflegeheim in der Stephanienstraße alarmiert.  Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich der Angriffstrupp der Feuerwehr in Bereitstellung , zeitgleich erkundete die Einsatzleitung das Gebäude und ging zu den Laufkarten der Brandmeldeanlage.  Letztendlich war die Ursache unklar. Verletzt wurde...

  • Bretten
  • 22.03.19
Soziales & Bildung
Zwei von 30 aktiven Mitgliedern des DRK Bretten: Axel Deininger und Michael Egger (von links). Foto: ch

DRK Ortsverein Bretten: In der Freizeit Gutes tun 

Sanitätsdienst und mehr - beim Deutschen Roten Kreuz ist jeder willkommen.  Bretten (ger) Beim festlichen Weihnachtskonzert mit dem Clazzy Trio, veranstaltet von der Brettener Woche in Zusammenarbeit mit der Stadt, waren auch zwei Mitglieder des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) anwesend. Axel Deininger und Michael Egger sind zwei der rund 30 aktiven Mitglieder des Ortsvereins Bretten, die in ihrer Freizeit Gutes tun. Beim Konzert waren sie als Sanitätsdienst vorsorglich vor Ort. Ortsverein...

  • Bretten
  • 11.12.18
Freizeit & Kultur
Jörg Biermann, der Geschäftsführer des DRK in Karlsruhe, ist ehrenamtlicher Richter im Arbeitsgericht Karlsruhe. In rund 40 Fällen hat er bereits an der Urteilsfindung mitgewirkt.

"Man kann nur mitreden, wenn man es selbst erlebt hat" - Jörg Biermann spricht über seine Tätigkeit als ehrenamtlicher Richter

Jörg Biermann, Brettener Stadtrat und Geschäftsführer des Roten Kreuzes Kreisverband Karlsruhe, spricht über seine Tätigkeit als ehrenamtlicher Arbeitsrichter. Bretten (sw) Studiert hat er nicht etwa Jura, sondern Verwaltungswissenschaften. Dennoch wiegt das Urteil von Jörg Biermann im Arbeitsgericht Karlsruhe nun seit zehn Jahren so schwer wie das eines hauptamtlichen Richters. Biermann, der eigentlich als Kreisgeschäftsführer des Deutschen Roten Kreuzes Karlsruhe arbeitet, ist ehrenamtlicher...

  • Bretten
  • 25.01.18
Soziales & Bildung
Werben für neue Mitglieder (von links): Der Vorsitzende Heribert Rech , Sabina Stemann-Fuchs, Jörg Biermann sowie der ehrenamtliche Tafelladenleiter Ulrich Ellinghaus.

Stabwechsel beim Förderverein „Tafelladen“

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Fördervereins der Tafeln im Landkreis Karlsruhe stand vor allem die Suche nach neuen Mitgliedern im Vordergrund.  Sabina Stemann-Fuchs löst zudem den pensionierten Albert Wild ab und vertritt zukünftig zusammen mit Jörg Biermann, Geschäftsführer vom Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Karlsruhe den Ersten Vorsitzenden des Fördervereines Heribert Rech. Bruchsal/Bretten (kn) Bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins der Tafeln im Landkreis...

  • Bretten
  • 11.12.17
Soziales & Bildung

Deutsches Rotes Kreuz: Blut spenden, Tagespass für Tripsdrill erhalten

Um größere Ausfälle zu vermeiden, findet vor dem Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn (Kreis Heilbronn) jährlich zu Beginn der Sommerferien eine Blutspendeaktion statt. Frankfurt/Cleebronn (dpa/lsw) Zu Beginn der Sommerferien gibt es nach Einschätzung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Baden-Württemberg keine Engpässe an Blutreserven im Land. Wie der Blutspendedienst in Frankfurt mitteilte, können in den Sommerferien jedoch immer wieder Versorgungslücken entstehen. Dann befänden sich viele...

  • Bretten
  • 31.07.17
Soziales & Bildung
Bürgermeister Markus Rupp (links) und DRK-Kreisgeschäftsführer Jörg Biermann (rechts) gratulieren dem Gondelsheimer DRK-Vorsitzenden Claus Steinbach zur einstimmigen Wiederwahl.
2 Bilder

Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsgruppe Gondelsheim: Vorsitzender Claus Steinbach im Amt bestätigt

(pm) Am 25. Februar 2017 fand im Restaurant „Schloßstuben“ die 122. Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Gondelsheim statt. Der erste Vorsitzende Claus Steinbach eröffnete die Versammlung mit der Begrüßung aller Anwesenden, darunter Ehrenmitglied Erika Antoni, Bürgermeister Markus Rupp, DRK-Kreisgeschäftsführer Jörg Biermann, Bereitschaftsarzt Dr. Peter Pricken, Kreisbereitschaftsleiter-Stellvertreter Jörg Klebsattel, Feuerwehrkommandant Wolfgang Heck und alle anwesenden Gemeinderäte...

  • Region
  • 03.03.17
Soziales & Bildung
Spender und Beschenkte (von rechts): Die Organisatoren des Straßenfestes, Holger Bayer, Guido Müller, Ortsvorsteher Uve Vollers, Manuela Müller, Philipp Weinkötz (DRK) und weitere Miglieder des DRK Büchigs.

Spende über 2.222 Euro für die Notfallhilfe Büchig

Der Reingewinn aus dem zweiten Büchiger 4444 cm Straßenfest wurde jetzt an die Notfallhilfe Büchig übergeben. Büchig (hb) Das von Manuela und Guido Müller sowie Holger Bayer auf die Beine gestellte Büchiger 4444 cm Straßenfest hat einen Reingewinn von 2.222 Euro erwirtschaftet. Dieser wurde nun als Spende komplett an die Notfallhilfe Büchig des Deutschen Roten Kreuzes übergeben. Bereits zum zweiten Mal hatten die Organisatoren Holger Bayer sowie Guido und Manuela Müller zum 4444 cm Straßenfest...

  • Bretten
  • 31.10.16
Soziales & Bildung
Ein Altkleidercontainer ohne Adresse liegt am Rande des Parkplatzes am Kraichgau Center.
5 Bilder

Illegale Alttextilsammlung: Seriöse Container erkennt man an der Adresse

Die meisten Leute wollen mit ihren Altkleiderspenden Gutes tun. Doch nicht alle Altkleidercontainer wurden legal von seriösen Unternehmen oder Organisationen aufgestellt. DRK- Kreisgeschäftsführer Jörg Biermann erklärt, worauf man achten muss. Kraichgau (wh) Illegal aufgestellte Altkleidersammelcontainer, die meist so schnell auftauchen, wie sie verschwinden, sind ein bundesweites Problem. Sie sind nicht nur unliebsame Konkurrenz für seriöse Unternehmen und gemeinnützige Organisatoren,...

  • Bretten
  • 22.10.16
Soziales & Bildung
Fast 50 Helfer arbeiteten Hand in Hand beim Übungs-Großeinsatz auf dem Fußballplatz in Büchig.
12 Bilder

Übung: Katastrophe auf dem Fußballplatz

In Büchenau wurde jetzt der Einschlag eines Blitzes bei einem Jugendspiel und die Katastrophenlage danach geübt. BRUCHSAL-BÜCHENAU (kk/ger) Die B-Jugend des FSV Bruchsal-Büchenau führt 2:0 gegen die Gastmannschaft, da zieht vom Kraichgau her ein Gewitter auf. Ehe der Schiedsrichter auch nur auf den Gedanken kommt, das Fußballspiel abzupfeifen, schlägt auf dem Fußballplatz ein Blitz ein, und über ein Dutzend der Jugendspieler sinken zu Boden … Dieses Szenario hatten sich die Verantwortlichen...

  • Region
  • 19.09.16
Soziales & Bildung

DRK Bretten sucht Fördermitglieder

Das Deutsche Rote Kreuz in Bretten sucht nach Fördermitgliedern, durch die unter anderem Schutzausrüstungen, Ausbildungen sowie Einsatzmaterialien finanziert werden. Bretten (pm) Die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes in Bretten dreht sich vor allem um die Betreuung von Sport- und Kulturveranstaltungen, die Organisation der örtlichen Blutspendetermine, die Unterstützung der Feuerwehr und des Rettungsdienstes bei größeren Ereignissen sowie die Unterstützung des Landkreises im Bereich des...

  • Bretten
  • 02.08.16
Freizeit & Kultur

DRK bittet um Blutspenden

Gondelsheim. Am Freitag, 12. August,von 15 bis 19 Uhr findet eine Blutspendeaktion des DRK in der TV-Halle, Am Alten Sportplatz 3, statt. Blutspenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 68 Jahren. Damit die Blutspende gut vertragen wird, findet eine ärztliche Untersuchung vor der Entnahme statt. Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten. Mit Anmeldung, Untersuchung und Imbiss sollten Spender eine gute Stunde einplanen. Unter allen Spendern werden fünf Grillzangen-Sets verlost.

  • Region
  • 13.07.16