Essen und Trinken

Beiträge zum Thema Essen und Trinken

Politik & Wirtschaft
Moderne Zeiten: Auf ihrer Facebook-Seite waren schon mehrere Hundert Zuschauer dabei, als die knallroten Tomatenfeldern an den Hügeln der Emilia-Romagna besucht wurden.
2 Bilder

Die Tomaten-Ernte 2020 ist gesichert
Hersteller gewährt digitale Einblicke hinter die Kulissen der Tomatenernte

(TRD/WID) Mehr als 3.100 Sorten und mindestens noch einmal so viele Züchtersorten gibt es weltweit, die nie angemeldet wurden und deshalb auch nie einen Namen bekommen haben. Auch die Zahl der jährlich neu hinzukommenden Tomatensorten ist beachtlich. Bei der Auswahl neuer Sorten stehen nachfolgende Zuchtziele oftmals im Vordergrund: lockerer Wuchs, hohe Resistenz und Toleranz gegen Umwelteinflüsse, Krankheiten, Schädlinge sowie Viren. Hinzu kommen gute Produktivität, hoher Ertrag, schnelle...

  • Region
  • 30.08.20
Soziales & Bildung
Auch Backwaren aus der Tiefkühltruhe landen wesentlich seltener auf dem Müll als frische: Während 55 Prozent der Befragten schon einmal frische Brötchen oder Kuchen in den Müll gegeben haben, waren es bei den entsprechenden Tiefkühlprodukten nur 24 Prozent der Verbraucher. Insgesamt zeigt die Studie auf, dass die jüngeren Befragten im Alter bis zu 29 Jahren frische Lebensmittel häufiger entsorgen, die über 60-Jährigen tun dies eher selten bis nie.

Essen und Trinken
Tiefgekühlte Lebensmittel landen seltener in der Mülltone

(TRD/OTS ) Viele frische Lebensmittel landen in Deutschland im Müll, weil sie nicht verbraucht werden oder nicht mehr genießbar sind. Tiefkühlkost (TKK) dagegen wird deutlich seltener weggeworfen als frische Lebensmittel. Fast 90 Prozent der Befragten gaben im Rahmen einer Umfrage an, dass sie bisher mindestens einmal ein frisches Lebensmittel oder Teile davon wegwerfen mussten. Dagegen hat nur gut ein Viertel der Befragten (29 Prozent) schon einmal tiefgekühlte Lebensmittel über den Müll...

  • Region
  • 26.08.20
Bauen & Wohnen
Allein schon, wenn Menschen Grün sehen, geht es ihnen häufig viel besser.
2 Bilder

Bauen und Wohnen
Gesundes Wohnen: Wie geht das eigentlich?

Regelmässig Trinken hilft bei Hitze gegen Flüssigkeitsverluste (TRD/WID) Bei vielen Menschen wächst die Sehnsucht nach einem ruhigen Leben in der Natur. Forscher haben jetzt herausgefunden: Grünflächen sind gut für die Seele. Dass das Leben auf dem Land allerdings generell gesünder ist als in der Stadt, ist Mythos, so das Apothekenmagazin „Baby und Familie“. Eine 2019 in der Fachzeitschrift „Nature“ veröffentlichte Studie hat gezeigt: Menschen in ländlichen Regionen nehmen eher zu als in der...

  • Region
  • 16.08.20
Politik & Wirtschaft

GASTRONOMIE RETTEN, TAUSENDE BETRIEBE UND ARBEITSPLÄTZE NICHT LÄNGER HÄNGEN LASSEN
JUNG: Wir dürfen die Gastronomie nicht im Stich lassen - 30 Prozent der Betriebe sind existenzgefährdet

Karlsruhe/Stuttgart. Zur aktuellen Berichterstattung, dass 30 Prozent der gastronomischen Betriebe in Baden-Württemberg angesichts der aktuellen Krisensituation akut in ihrer Existenz gefährdet sind, sagte der baden-württembergische FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) am Freitag in Karlsruhe (17.4.2020): "Die aktuellen Zwangsschließungen in der Gastronomie stellen die Betriebe vor unglaubliche Herausforderungen. Viele Betriebe sind dadurch akut in ihrer Existenz gefährdet....

  • Bretten
  • 17.04.20
Freizeit & Kultur
6 Bilder

Genuss-Ausflug
4. Gourmet & Wein Festival im Heidelberger Schloss vom 24. - 27. April 2020

4. Heidelberger Gourmet & Wein Festival Vom 24. – 27. April mit Küchenstars aus Österreich, Deutschland und Heidelberg Das Programm des diesjährigen Gourmet & Wein Festivals im Heidelberger Schloss steht. Wieder folgen die Besten der Kochzunft und Spitzen-Weingüter der Einladung von Gastgeber und Sternekoch Martin Scharff in die Schlossweinstube. Darunter sind auch Kochlegende Harald Wohlfahrt, TV-Koch Sascha Stemberg und Heidelberges Sternekoch Mario Sauer. Menüfolgen auf höchstem Niveau,...

  • 10.03.20
Freizeit & Kultur

Nach Brand
Restaurant «Schwarzwaldstube» verliert Sterne

Karlsruhe (dpa/lsw) Das durch einen Brand zerstörte Drei-Sterne- Restaurant «Schwarzwaldstube» in Baiersbronn hat seine Guide-Michelin-Bewertung verloren. Betroffen ist auch die «Köhlerstube», die einen Stern hatte, wie aus der am Dienstag veröffentlichten Ausgabe 2020 des Hotel- und Restaurantführers hervorgeht. Beide Restaurants im Stammhaus des Hotels Traube Tonbach in Baiersbronn waren in der Nacht zum 5. Januar aus unbekannter Ursache in Flammen aufgegangen. «In die Freude über den...

  • Region
  • 03.03.20
Freizeit & Kultur
Kochen kann Spaß machen und tut dem Körper gut.

Essen und Trinken
Kürbis schmeckt gebacken, als Suppe oder als Gemüsebeilage

(TRD/MP) Der Kürbis ist mehr als ein lustiger bis gruseliger Begleiter zu Halloween. Er ist vor allem mit nur 25 Kilokalorien auf 100 Gramm Fruchtfleisch ein schlanker, gesunder Sattmacher. „Ballaststoffe fördern die Verdauung“, erklärt Sonja Schäche vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke im Apothekenmagazin „Baby und Familie“. Auch der Mineralstoff Kalium, wichtig für den Flüssigkeitshaushalt, sowie sekundäre Pflanzenstoffe wie Carotinoiden kommen beim Kürbis nicht zu...

  • Region
  • 31.10.19
Wellness & Lifestyle
Sauer macht lustig: Gilt offensichtlich nicht bei der Cocktailwahl. Nur 6 Prozent der Deutschen wagen sich laut Marktforschung an saure Drinks heran, obwohl über die Hälfte der Befragten behaupten, gerne mal etwas Neues oder Gewagtes auszuprobieren.
3 Bilder

Lebensfreude und Trends bei der Cocktailwahl

Kalifornisches Gastronomie-Flair für die verdiente Auszeit zum heimischen Grillabend oder nach der Arbeit (TRD) Das „SAUSALITOS-Feeling“ feiert in Deutschland ein Jubiläum und wir gratulieren dazu. Vor 25 Jahren wurde in Ingolstadt der erste Ableger von Europas größter Cocktailkette eröffnet. Inspiriert von Fernreisen und der unbeschwerten Feierkultur der kalifornischen Westküste wurde die SAUSALITOS Philosophie geboren. Bis heute eine Erfolgsstory von Münchner Kreativ-Gastronomen und...

  • Region
  • 24.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.