Alles zum Thema Peter Dick

Beiträge zum Thema Peter Dick

Freizeit & Kultur
18 Bilder

3. Vorlesetag bei der Brettener Woche: Auftakt mit Peter Dick und „Billy Backe“

Schon vor dem offiziellen Start des dritten Vorlesetags von Brettener Woche/kraichgau.news war das Vorlesezimmer in den Geschäftsräumen bis auf den letzten Platz gefüllt. BRETTEN (ch) Schon vor dem offiziellen Start des dritten Vorlesetags von Brettener Woche/kraichgau.news war das Vorlesezimmer in den Geschäftsräumen bis auf den letzten Platz gefüllt. Hinter und neben den Stuhlreihen standen und kauerten einige Mütter und Väter. Alle lauschten gespannt der ersten Geschichte: Der Vorsitzende...

  • Bretten
  • 16.11.18
Freizeit & Kultur
99 Bilder

Kulturerbe-Tag in Bretten

Die Melanchthon Stadt Bretten beging am Sonntag, 16. September, den "Kulturerbe-Tag". Kulturerbe und Europa den Europäern ein Stück näher bringen war dabei ein Anliegen im lokalen und regionalen Kontext. Unter dem Slogan „Eine Stadt lebt ihre Geschichte“ teilen die Menschen aus Bretten das ganze Jahr über ihr Erbe und tragen es in zahlreichen Peter-und-Paul-Gruppen nach Europa hinaus.  Bretten (LSchm) Jedes Jahr lebt Bretten mit dem Peter- und Paul- Fest seine Geschichte. Ausschnitte daraus...

  • Bretten
  • 17.09.18
Freizeit & Kultur
18 Bilder

Peter-und-Paul-Fest: Die Zeitreise hat begonnen

Die Sonne strahlte mit ihrer ganzen Kraft auf die vielen hundert Gewandeten vor und auf auf der Bühne auf dem Brettener Marktplatz, als Stadtvogt Peter Dick und Martin Wolff, Schultheiß zu Bretten, das diesjährige Peter-und-Paul-Fest eröffneten. Bretten (swiz) Die Sonne strahlte mit ihrer ganzen Kraft auf die vielen hundert Gewandeten auf dem Brettener Marktplatz, als Stadtvogt Peter Dick und Martin Wolff,  Schultheiß zu Bretten, am gestrigen Freitag das Peter-und-Paul-Fest eröffneten....

  • Bretten
  • 30.06.18
Freizeit & Kultur
Peter Dick, Stadtvogt

Peter-und-Paul-Fest 2018: Grußwort von Stadtvogt Peter Dick

Willkommen in Bretten! Vom Freitag, dem 29. Juni bis Montag, den 2. Juli findet es wieder statt: Das alljährliche Peter-und-Paul-Fest in Bretten. Tausende Frauen, Männer und Kinder in historischen Gewändern oder Uniformen präsentieren zusammen mit Gastgruppen aus ganz Europa das Leben und Treiben in der Stadt. Die Veranstalter orientieren sich dabei an belegbaren Begebenheiten und Traditionen der Zeiten um 1504 sowie um 1824. Dies geschieht sowohl in szenischen Darstellungen als auch in...

  • Bretten
  • 27.06.18
Soziales & Bildung

Zugunsten des Hohberghauses Bretten – am 3. Februar im dm-Markt einkaufen

Wer am Samstag, 3. Februar 2018, zwischen 16 und 17 Uhr im dm-Markt in der Wilhelmstraße 43 in Bretten einkauft, tut gleichzeitig etwas Gutes. Für den guten Zweck sitzen dann Ramin Abtin, Trainer der TV-Show „The Biggest Loser“ und Profiweltmeister im Kickboxen, sowie Peter Dick, 1. Vorsitzender der Vereinigung Alt-Brettheim e.V., an den Kassen. Alle Einnahmen, die sie in dieser Stunde kassieren, spendet das dm-Team je zur Hälfte an das Hohberghaus Bretten, die Kinder- und...

  • Bretten
  • 29.01.18
Freizeit & Kultur
Das Peter-und-Paul-Fest ist eines der deutschen Projekte zum Europäischen Kulturerbejahr 2018.

Peter-und-Paul-Fest: Kulturerbe ist ein Grundpfeiler Europas

Das Peter-und-Paul-Fest in Bretten ist eines der deutschen Projekte zum Europäischen Kulturerbejahr 2018. Bretten (pm/wh) Das Brettener Peter-und-Paul-Fest steht 2018 im Zeichen des Europäischen Kulturerbejahres und gehört zu den offiziellen deutschen „Sharing Heritage“-Beiträgen. Projektträger ist die Vereinigung Alt-Brettheim mit dem ersten Vorsitzenden und Stadtvogt Peter Dick. Das Mittelalterfest steht unter dem Leitthema „Europa: Gelebtes Erbe“. Insgesamt fünf Leitthemen spannen den...

  • Bretten
  • 27.12.17
Freizeit & KulturAnzeige
Der Brettener Stadtvogt Peter Dick (gestreifter Pullover) als Jugendlicher beim Schlittschuhlaufen.
2 Bilder

Kalender „Die 60er-Jahre in Karlsruhe“ ab sofort erhältlich

Die neue Weihnachtspostkarte von Lindemanns Bibliothek brachte eine Überraschung mit sich, denn unter den schlittschufahrenden Jugendlichen befindet sich auch ein in Bretten nicht Unbekannter. Bretten /Karlsruhe (pm) Mit der Hand auf Papier geschriebene Weihnachtsgrüße sind seltener geworden in den letzten Jahren. Nicht nur im geschäftlichen, auch im privaten Bereich lösen E-Mail und mobile Nachrichtendienste mehr und mehr die gute, alte Weihnachtskarte ab. Dabei ist die traditionelle...

  • Bretten
  • 27.12.17
Freizeit & Kultur
Gut 90 Kinder zeichnete die Vereinigung Alt-Brettheim für ihren Einsatz beim Peter-und-Paul-Fest aus.
31 Bilder

Peter-und-Paul-Fest: Kinderehrung

Bretten (ger) Fast hundert Kinder wurden von Stadtvogt Peter Dick für ihre Teilnahme am Peter-und-Paul-Fest geehrt. Zum ersten Mal würdigte damit die Vereinigung Alt-Brettheim Kinder und Jugendliche "für vorbildlichen fünf- oder zehnjährigen Einsatz und großartiges Engagement". Von Kurprinz Ludwig persönlich bekam der stolze Nachwuchs der Armbrustschützen, Zigeyner, Stadtwachen, Schäfer und einem Dutzend weiterer Gruppen eine Medaille umgehängt und eine Urkunde überreicht. Die Bauernkinder...

  • Bretten
  • 03.07.17
Freizeit & Kultur
Stadtvogt Peter Dick.

Grußwort von Stadtvogt Peter Dick zum Peter-und-Paul-Fest 2017: "Bretten ist gerüstet"

„Bretten rüstet sich.“ So lautet das Motto für Freitag, den 30. Juni, dem ersten Tag des diesjährigen Peter-und-Paul-Fests. Mit diesem Motto wird Bezug genommen auf die Belagerung der Stadt im Jahre 1504, als die Brettener sich anschickten, dem Belagerer Ulrich von Württemberg Widerstand zu leisten. Dass dies damals erfolgreich ausging, wird deutlich am Motto des Samstags „Bretten wehrt sich“ und an dem des Sonntags „Bretten huldigt dem Kurprinzen“. Jedenfalls wird an diesem ersten...

  • Bretten
  • 30.06.17
Freizeit & Kultur
Der Brettener Stadtvogt Peter Dick.

Brettener Stadtvogt Peter Dick im Interview: „Geschichte der Stadt lebendig werden lassen“

Peter Dick, Vorsitzender der Vereinigung Alt Brettheim und Stadtvogt im Interview mit der Brettener Woche. Bretten (swiz) Herr Dick, wann hat sich die Vereinigung Alt Brettheim gegründet und was waren damals die Beweggründe? Nach der Währungsreform 1948, der Verabschiedung des Grundgesetzes 1949 und den Wahlen zum ersten deutschen Bundestag sowie der Lockerung der strengen Vorschriften durch die Besatzungsmächte kam auch das Vereinsleben wieder langsam in Schwung. So machten sich engagierte...

  • Bretten
  • 30.06.17
Freizeit & Kultur
Aktiv für die VAB (von links): Dieter Petri, Bern Kirchgäßner, Helga Bischoff, Alexander Kempf, Peter Dick, Sibille Elskamp, Manfred Mößner, Rudolf Heß
2 Bilder

Stadtvogt Peter Dick bleibt noch vier Jahre Ober-Peter-und-Pauler

Noch vier Jahre will er's machen, kündigte der Stadtvogt und Vorsitzende der Vereinigung Alt Brettheim (VAB), Peter Dick, 73, an, bevor ihn die rund 60 anwesenden VAB-Mitglieder erneut zum Ober-Peter-und-Pauler wählten. Die Hauptversammlung wählte zudem für die ausscheidende Sibille Elskamp Bernd Kirchgäßner zum neuen Vorstand für den Bereich Mittelalter. Bestätigt wurden Dieter Petri als Schriftführer und Manfred Mößner als Vorstand für die Fanfarenzüge. Bretten (wod) Der Hüter der...

  • Bretten
  • 01.03.17
Freizeit & Kultur
8 Bilder

Peter-und-Paul-Samstag 2016: Schweizer Reisläufer beziehen Quartier

(ch) Auch diesmal konnten sich die Alt-Brettheimer auf die zuverlässige Schützenhilfe durch die befreundeten Eidgenossen verlassen. Eine Schar prächtig gewandeter Kriegsknechte aus dem Alpenland bezog um die erste Stunde am Samstagmittag Quartier im Museum im Schweizer Hof. Stadtkommandant Marsilius von Reifenberg persönlich übernahm es, zusammen mit zwei nicht minder prächtig gewandeten Damen die mitgebrachten „Versucherli“ in Form von herzhaftem Schweizer Käse und deftiger Wurst zu...

  • Bretten
  • 03.07.16