Weißhofer Straße

Beiträge zum Thema Weißhofer Straße

Freizeit & Kultur

Stadtspaziergang zum Europäischen Tag der jüdischen Kultur

Dieser Tag will dazu beitragen, das europäische Judentum, seine Geschichte, seine Traditionen und Bräuche besser bekannt zu machen. Er erinnert an die Beiträge des Judentums zur Kultur unseres Kontinents in Vergangenheit und Gegenwart und wird in mindestens 33 Ländern begangen. Der Tag ist immer einem Thema gewidmet, und das diesjährige Motto heißt "Jüdische Reisen". An beiden Rheinufern zwischen Basel, Straßburg und Karlsruhe waren die Beziehungen zwischen den jüdischen Gemeinden und die...

  • Bretten
  • 30.08.20
Politik & Wirtschaft
Die Grünen fordern für die Einmündung eine veränderte Verkehrsführung unter Wegfall der eigenständigen Rechtsabbiegespur zum Marktplatz zu planen.
3 Bilder

Antrag für Konzept zur Umgestaltung der Einmündung der Sporgasse in die Weißhofer Straße in Bretten
Grüne fordern Erhalt von Böckle-Haus und neue Verkehrsführung

Bretten (swiz) Die Umgestaltung des Straßenraums an der Einmündung der Sporgasse in die Weißhofer Straße ist schon seit vielen Jahren ein Thema, das immer wieder für große Diskussionen in der Brettener Politik und Bevölkerung gesorgt hat (wir berichteten unter anderem hier). Unter anderem hatte sich die Stadtverwaltung an der Kreuzung einen größeren Kreuzungsbereich gewünscht. Besonders für die Busse sei die Situation problematisch, hieß es damals. Knackpunkt der Planung ist der zusätzliche...

  • Bretten
  • 17.06.20
Blaulicht
Aufgrund einer Aufgrabung ist die Weißhofer Straße ab der Sporgasse am Donnerstag, 5. März, und Freitag, 6. März, für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

Am 5. und 6. März
Bretten: Weißhofer Straße gesperrt

Bretten (kn) Aufgrund einer Aufgrabung ist die Weißhofer Straße ab der Sporgasse am Donnerstag, 5. März, und Freitag, 6. März, für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt, teilt das Presseamt der Stadt Bretten mit. Die innerörtliche Umleitung erfolgt über die Sporgasse. Im Zeitraum der Baumaßnahme werden die Poller in der Bessergasse und der Wassergasse entfernt.

  • Bretten
  • 05.03.20
Freizeit & Kultur
Weißhofer Str. 15, neben der Buchdruckerei Leitz, das Wohn- und Geschäftshaus (Schneiderei) der Familie Weingärtner
3 Bilder

Auf den Spuren der Weingärtners in Bretten

Eine email aus Israel landete im Postfach und gleich darauf ein Anruf bei Heidi Leins. "Ich bin Bruno Blum! Meine Urgroßmutter ist in Bretten geboren." "Woher meine Anschrift?" "Bei Alemannia Judaica ist sie unter dem Brettener Friedhof vermerkt. " So viel zur Vorgeschichte, denn schon bald danach stand Bruno Blum mit seiner Frau Estelle und seinem Bruder Marc vor der Rathaustür. Bruno mit Kippa, in Bretten ein ungewöhnlicher Anblick. Sein Bruder trug eine Kappe. So war es gleich klar, dass wir...

  • Bretten
  • 28.09.19
Politik & Wirtschaft
Ärgernis für Autofahrer: Die Bauarbeiten am Kreisel Weißhofer Straße – hier fräst eine Maschine den alten Straßenbelag ab – haben zu erheblichen Behinderungen geführt.
2 Bilder

Kreiselumbau sorgt für Ärger: Stadtverwaltung wirbt um Verständnis für Vollsperrung und Terminwahl

Seit Ferienbeginn geht am Kreisverkehr Weißhofer-/Georg-Wörner-Straße/Breitenbachweg nichts mehr. Trotz vorheriger Ankündigung haben die Vollsperrung wegen Umbaus und die damit verbundenen Umleitungen und Staus offenbar viele Autofahrer überrascht. Der dadurch entstandene Ärger ist auch der Stadtverwaltung nicht entgangen.Bretten (ch) Seit dem Beginn der Sommerferien geht am Kreisverkehr Weißhofer-/Georg-Wörner-Straße/Breitenbachweg nichts mehr. Trotz vorheriger Ankündigung haben die...

  • Bretten
  • 30.07.18
Politik & Wirtschaft

Bretten: Ab 26. Juli Vollsperrung im Brettener Osten

Der gesamte Kreuzungsbereich Georg-Wörner-Straße, Weißhofer Straße und Breitenbachweg wird währende der Sommerferien gesperrt, da dort ein Kreisverkehr entstehen soll. Bretten (ger/pa)  Massive Einschränkungen für den Autoverkehrt gibt es während der Sommerferien im Osten der Melanchthonstadt. Aufgrund von Bauarbeiten zur Herstellung eines Kreisverkehrs wird der gesamte Kreuzungsbereich der Georg-Wörner-Straße, Weißhofer Straße und Breitenbachweg im Zeitraum zwischen dem 26. Juli und...

  • Bretten
  • 25.07.18
Politik & Wirtschaft
So könnte die Weißhofer Straße zwischen Sporgasse und Heilbronner Straße einmal aussehen: Links im Vorentwurf der Planer zwei Dreicksplätze zwischen Sporgasse und Pfluggasse, rechts der neue „Schulplatz“.
5 Bilder

Weißhofer Straße: Umgestaltung soll den Erlebniswert des Straßenraums nachhaltig steigern

(ch) Einzelhändler haben immer wieder ihre mangelnde Attraktivität beklagt. Jahre lang wurde darüber diskutiert, die Weißhofer Straße zwischen Sporgasse und Marktplatz umzugestalten. Seitdem der durch die Altstadt führende Abschnitt von Weißhofer und Pforzheimer Straße im Jahr 2015 offiziell von der bisherigen Bundesstraße 294 zur Stadtstraße herabgestuft wurde, steht einer baulichen Veränderung grundsätzlich nichts mehr im Wege. Da die Bauarbeiten jedoch voraussichtlich längere Zeit in...

  • Bretten
  • 03.09.17
Politik & Wirtschaft
Blickrichtung Marktplatz heute: Die Weißhofer Straße mit Weißhofer Galerie im Jahr 2017. Foto: ch
27 Bilder

Weißhofer Straße: Beliebte Einkaufsmeile mit Vergangenheit und Zukunft

(ch) Zusammen mit der Melanchthonstraße bildet sie die kommerzielle Lebensader Brettens in west-östlicher Richtung und umgekehrt: Die Weißhofer Straße verband einst die Stadtsiedlung Brettheim mit dem abgegangen Weiler Weißhofen, der nur einen Kilometer östlich vor den Stadtmauern Brettens lag, so Brettens Stadtarchivar Alexander Kipphan. Im weiteren Verlauf schloss sie über Jahrhunderte an die Landesstraße ins benachbarte Ausland Württemberg an. Die Zeiten haben sich geändert, die alten...

  • Bretten
  • 30.08.17
Politik & Wirtschaft
Herbert Vogler will das Haus der ehemaligen Bäckerei Böckle in der Weißhofer Straße 33 vor dem Abriss bewahren.
5 Bilder

Bretten: Altes Fachwerkhaus auf dem Prüfstand

Die Familie von Herbert Vogler war mehr als 300 Jahre lang im Besitz des Hauses in der Weißhoferstraße 33, wo lange Zeit die Bäckerei Böckle ansässig war. Dann wurde es an die Stadt Bretten verkauft, die nun dieses und andere Häuser abreißen möchte, um die Kreuzung zu vergrößern. Hintergrund sind die geplanten Umbaumaßnahmen in der Sporgasse sowie der Weißhofer Straße. Bretten (wh) Ist es jedes alte Gebäude wert, erhalten zu werden? Mit dieser Frage wird sich der Brettener Gemeinderat...

  • Bretten
  • 18.05.17
Politik & Wirtschaft
Das Sporgassen-Areal soll in einem mehrstufigen Verfahren städtebaulich entwickelt werden. Das hat der Gemeinderat beschlossen. Foto: ch

Brettener Gemeinderat befürwortet Sporgassen-Verfahren und verschiebt Ausbau der Weißhofer Straße

(ch) Fast wäre die Abstimmung einstimmig ausgefallen: Bei nur einer Enthaltung hat der Brettener Gemeinderat am Dienstagabend dem Beschlussantrag der Verwaltung in Sachen Sporgasse nach kurzer, intensiver Debatte zugestimmt. In den kommenden Monaten soll ein weiterer Anlauf unternommen werden, das Areal städtebaulich zu entwickeln. Diesmal allerdings in Form eines mehrstufigen Verfahrens mit Bürgerbeteiligung, das vom erfahrenen Stuttgarter Architektur- und Stadtplanungsbüro Baldauf moderiert...

  • Bretten
  • 28.09.16
Politik & Wirtschaft
OB Martin Wolff im Interview mit der Brettener Woche. ch

Bretten: Interview mit Oberbürgermeister Martin Wolff zu Sporgasse, Kandidatur und Weißhofer Straße

Sporgasse als schwierigste Aufgabe: Oberbürgermeister Martin Wolff äußert sich im Interview unter anderem zu den Themen Sporgasse, Weißhofer Straße und Citymanager sowie zu seiner Kandidatur. Bei einigen Brettener Bürgern herrscht die Meinung vor, die Verwaltung trete bei aktuellen Projekten auf der Stelle und es gehe nichts voran. Wie reagieren Sie auf diese Vorwürfe? Dem kann ich nur deutlich widersprechen. Ich denke, es geht in unserer Stadt sehr viel voran. Aktuell sind mehrere, für die...

  • Bretten
  • 14.09.16
Politik & Wirtschaft

Gefährlicher Lärm bedroht die Gesundheit

Die Diskussion um das Brettener Verkehrschaos flammt wieder auf. Aufgrund neuer Lärmkarten will die Stadtverwaltung nun einen Lärmaktionsplan erstellen. Bretten. (wh) Die Berliner Mauer fiel, der Film Titanic brach alle Oscar-Rekorde, die Türme des World Trade Centers verschwanden, der Euro wurde eingeführt, der Kosovo erklärte seine Unabhängigkeit und die Queen von England feiert die längste Regentschaft über das Königreich aller Zeiten: All das ist geschehen, seit man sich in Bretten 1981 das...

  • Bretten
  • 02.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.