85-jähriger Autofahrer in Kurve auf Gegenfahrbahn geraten
Schwerer Verkehrsunfall auf B293 zwischen Diedelsheim und Dürrenbüchig

Bretten (ots) Am Mittwoch, 26. Mai, gegen 14.10 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 293 zwischen Bretten-Diedelsheim und Bretten-Dürrenbüchig ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Autos. Nach aktuellem Stand der Polizei fuhr ein 85-jähriger VW-Touran-Fahrer die B 293 in Fahrtrichtung Karlsruhe. Aus bislang unklarer Ursache geriet sein Auto in einer Kurve nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem VW Golf. Die Fahrer der beiden Fahrzeuge mussten von der Feuerwehr aus den Autos befreit werden. Zwei Rettungshubschrauber waren im Einsatz. Auch eine Beifahrerin zog sich schwere Verletzungen zu. Im Rahmen der Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die Bundesstraße voll gesperrt werden.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen