Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus

Aus bislang noch unbekannter Ursache brach in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in Karlsdorf ein Brand aus.

Karlsdorf-Neuthard (ots)  Hausbewohner bemerkten Rauch im Gebäude in der Albert-Schweitzer-Straße und verständigten die Feuerwehr. Mit Unterstützung der Feuerwehr aus Karlsdorf-Neuthard konnten alle elf Bewohner das Gebäude rechtzeitig verlassen. Es wurde niemand verletzt. Der Brand in der Erdgeschosswohnung konnte rasch gelöscht werden. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 10.000 Euro.

Ermittlungen zur Brandursache dauern an

Bis auf die in Brand geratene Wohnung im Erdgeschoss konnten im Anschluss alle Räumlichkeiten des Gebäudes von den Bewohnern wieder aufgesucht werden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Zur Versorgung und Betreuung der Hausbewohner war eine Bereitschaft des DRKs und des Rettungsdienstes vor Ort.

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen