Bürgerwehr begeistert mit Zapfenstreich in Ettlingen

4Bilder

Es ist jedes Mal ein besonderes Ereignis , wenn der Musikzug der historischen Bürgerwehr Bretten den großen Zapfenstreich aufführt. So auch kürzlich im Innenhof des Ettlinger Schlosses. Grund war ein Kommandowechsel bei der Ettlinger Patenwehr. Mayor Paul Kolossa gab nach 32 Jahren das Ruder an seinen Nachfolger, Hauptmann Thilo Florl ab. Zu Ehren des scheidenden Kommandanten zelebrierte die Bretten Wehr unter der Federführung von Dieter Petri sowie der musikalischen Leitung von Tambour Jörg Schoch und Dirigent Andreas Frank vor der malerischen Kulisse des Schlosshofes den großen Zapfenstreich. Unter den zahlreichen Gästen waren auch Abordnungen des gesamten Landesverbandes zugegen, die voll des Lobes für die herausragende und stimmungsvolle Aufführung waren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.