Lions-Festkonzert zum 20-Jährigen
Wie schön leuchtet der Morgenstern

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 2x2 Karten für das Lions-Festkonzert zum 20-jährigen Jubiläum am 6. Januar um 19 Uhr in der Stiftskirche Bretten.
  • kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 2x2 Karten für das Lions-Festkonzert zum 20-jährigen Jubiläum am 6. Januar um 19 Uhr in der Stiftskirche Bretten.
  • Foto: kn
  • hochgeladen von Kraichgau News

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 2x2 Karten für das Lions-Festkonzert zum 20-jährigen Jubiläum am 6. Januar um 19 Uhr in der Stiftskirche Bretten. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Welcher Feiertag ist am 6. Januar? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss: Montag, 23. Dezember 2019. Die GewinnerInnen wurden auf kraichgau.news bekanntgegeben.

Bretten (tl) Am Montag, 6. Januar, 19 Uhr, läutet ein großes Festkonzert in der Brettener Stiftskirche das 20-jährige Bestehen des Lion Clubs Bretten-Stromberg ein. Unter dem Motto „Wie schön leuchtet der Morgenstern“ präsentiert die Chorgemeinschaft Rinklingen mit den Happy Voices und dem Jugendchor Chorus Surprise zum Dreikönigstag weihnachtliche Werke zeitgenössischer Komponisten. Begleitet wird der Chor vom Streicherensemble um Kirstin Kares. Der künstlerische Leiter Bernd Neuschl hat Werke von Eric Whitacre, Karl Jenkins und John Taverner ausgewählt.

Gemeinsames Singen

Ein besonderer Fokus liegt dabei auf dem Schaffen des estnischen Komponisten Arvo Pärt. So wird der ehemalige Bundespräsident Norbert Lammert, der einen besonderen Bezug zu Pärt hat, die Bedeutung Pärts mit einem Grußwort im Programmheft hervorheben. Aber auch alpenländische Weisen und Wiegenlieder aus Ungarn oder Estland werden die Zuhörer begeistern. Bei festlichen Chorälen aus der Feder von Bach und Mendelssohn-Bartholdy ist indes das Publikum zum gemeinsamen Singen eingeladen und wird von Martin Kares an der Orgel begleitet. Die Moderation übernimmt die Eingangsklasse Musik des Beruflichen Gymnasiums Bretten. Karten (zwölf/zehn Euro) gibt es ab sofort bei der Tourist-Info Bretten (07252/583710).

*Mit nur 50 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz zahlen Anrufer in etwa so viel wie beim Versenden einer Postkarte oder eines Briefs. Bitte beachten Sie, dass die Gebühren für Anrufe aus dem mobilen Netz abweichen können.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen