Anzeige

Der Kelterhof produziert auf biologisch-ökologische Art Weine mit unverfälschtem Geschmack
Ökologisch, nachhaltig und regional

Oberderdingen (kn) Das Weingut Kelterhof befindet sich zwischen dem Kraichgau und dem Naturpark Stromberg-Heuchelberg im Waldenserort Großvillars. Armin und Ute Schäufele bewirtschaften das fünf Hektar große Familienweingut in dritter Generation. Seit 2009 wird die gesamte Rebfläche biologischökologisch bewirtschaftet (DE-Öko-022). „Das bedeutet weit mehr als konsequenter Verzicht auf alle chemisch-synthetischen Behandlungs- und Düngemittel“, betont Armin Schäufele. „Ziel ist es, durch bodenbelebende Maßnahmen die stressfreie Nährstoffversorgung der Rebe zu gewährleisten.“ Erreicht wird dies durch die Einsaat vielfältiger Gründüngungspflanzen in den Rebgassen und durch den Einsatz von organischem Dünger.

Vollmundige Rotweine durch traditionelle Maischevergärung

Die Pflanzen werden von unterschiedlichen Insekten besiedelt. Eine enorme Belebung findet dadurch auch im Boden statt, was die Fruchtbarkeit des Weinbergbodens nachhaltig fördert. Durch traditionelle Maischevergärung ergeben sich vollmundige Rotweine. Weiß- und Roséweine werden kühl vergoren und erhalten somit ihren fruchtigen Charakter. Beim Ausbau der Weine wird bewusst auf den Einsatz von Holzfässern und auf geschmacksverändernde Holzchips verzichte. Damit wird der unverfälschte Geschmack der Trauben bewahrt. In der 2011 eröffneten Weinlounge kann man moderierte Weinproben genießen. Für Naturbegeisterte reizvoll sind die Wein-Touren, die eine Reise in die Rebanlagen bieten.

Besengerichte aus der Gaststätte

In der dem Weingut zugehörigen Gaststätte serviert Ute Schäufele traditionell schwäbische Küche. Neben Besengerichten wie Schnitzel oder Schlachtplatte werden vegetarische Speisen sowie Steaks, Salate und Maultaschen angeboten. Beilagen wie Spätzle, Knödel, Kartoffelsalat und Bratkartoffeln werden täglich frisch zubereitet. Bei der Auswahl der zu verarbeitenden Lebensmittel legt Familie Schäufele großen Wert auf Regionalität, Nachhaltigkeit und Zuverlässigkeit.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen