Überdurchschnittliche Grundwasservorräte in Baden-Württemberg
«Engpässe in der Wasserversorgung sind auszuschließen»

Karlsruhe (dpa/lsw) Die Grundwasserverhältnisse im Südwesten sind Anfang des Monats überdurchschnittlich gewesen, die Aussichten gut. «Aufgrund der aktuellen Randbedingungen ist mit mäßigen Rückgängen der Grundwasservorräte zu rechnen», teilte die Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg am Donnerstag in Karlsruhe mit. Die Niederschläge im August seien im dritten Monat in Folge überdurchschnittlich gewesen und hätten für stabile beziehungsweise nur mäßig rückläufige Grundwasservorräte gesorgt. «Ein ähnliches Phänomen wurde im hydrologischen Sommerhalbjahr zuletzt im Jahr 2016 beobachtet», heißt es im Bericht «Grundwasserstände und Quellschüttungen».

Mäßige Rückgänge zu erwarten

Im Jahresvergleich seien deutlich höhere Grundwasserverhältnisse zu verzeichnen als im August 2020. Der Boden verliere tendenziell etwas an Feuchte. Das dürfte den Grundwasserneubildungsprozess voraussichtlich bis in den Herbst einschränken, erläuterten die Experten weiter. Angesichts der aktuellen Wettervorhersage sei von mäßigen Rückgängen auszugehen. «Großräumige Engpässe in der Wasserversorgung sind aufgrund der momentanen Beobachtungen auszuschließen», hieß es.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen