„EU? Was’n das?“ – Andrea Schwarz besuchte Gemeinschaftsschule in Bretten

Im Rahmen der EU-Projekttage des Landtags besuchte die Grünen-Abgeordnete Andrea Schwarz die Achtklässler der Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule.

Bretten (sik) „Was bedeutet für Euch die Europäische Gemeinschaft?“ Andrea Schwarz, Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Bretten, fragte Achtklässler der Brettener Johann-Peter-Hebel-Gemeinschaftsschule: Im Rahmen der EU-Projekttage des Landtags wollte die Grünen-Abgeordnete am Montag in der Mensa der Schule herausfinden, was Schüler mit der EU anfangen können. In Form eines Ratespiels vermittelte Schwarz Begriffe wie Brexit , EU- Charta oder EU-Wahl.

EU auch für Erwachsene zu abstrakt

„Wir im Landtag wollen erfahren, was Schüler wirklich über die EU wissen und zwar ohne von ihren Lehrern vorbereitet worden zu sein“, erklärte Schwarz die Intention der Projekttage. „Nur so erfahren wir, was Jugendliche mit Europa verbindet.“ Dass hier ein erheblicher Nachholbedarf besteht, durfte die Oberderdinger Abgeordnete mit nach Hause beziehungsweise mit in den Stuttgarter Landtag nehmen. Die EU ist nicht nur vielen Erwachsenen zu abstrakt, auch Schüler wissen viel zu wenig darüber. „Das muss besser werden“, befand die Abgeordnete.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen