Im Landkreis Karlsruhe streikt die Müllabfuhr

Im Landkreis Karlsruhe streikt die Müllabfuhr.
  • Im Landkreis Karlsruhe streikt die Müllabfuhr.
  • Foto: Pixabay, Hans
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Im Landkreis Karlsruhe sind am Donnerstagmorgen um 4.30 Uhr etwa 120 Mitarbeiter des Entsorgungsunternehmens Suez Süd in einen ganztägigen Warnstreik getreten.

Bruchsal (dpa/lsw) Im Landkreis Karlsruhe sind am Donnerstagmorgen um 4.30 Uhr etwa 120 Mitarbeiter des Entsorgungsunternehmens Suez Süd in einen ganztägigen Warnstreik getreten. Das wirke sich auf mehrere tausend Haushalte im Landkreis aus, wie Verdi-Verhandlungsführer Angelo Bonelli sagte. So blieben Haus- und Sperrmüll sowie Elektro-Schrott und Abfall aus Industrie und Handel liegen.

Druck im Streit um regionalen Tarifvertrag wird erhöht

Die Fahrer und Lader des Standorts Bruchsal versammelten sich am Karlsruher Gewerkschaftshaus zu einer Streikkundgebung. Mit dem Ausstand will Verdi den Druck im Streit um einen regionalen Tarifvertrag für die Mitarbeiter erhöhen. Die Gewerkschaft fordert für die Standorte in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz einen Tarifvertrag für ein Jahr mit einer monatlichen Entgelterhöhung von sechs Prozent. Für Azubis soll es 200 Euro mehr geben.

500 Müllwerker sind betroffen

In den Betrieben Mannheim, Bruchsal sowie Knittlingen, Heilbronn und Asperg arbeiten insgesamt etwa 500 Müllwerker. Wie Bonelli am Donnerstag sagte, wollten die Arbeitgeber ein verbessertes Angebot vorlegen. "Wir sind misstrauisch. Die Geschäftsleitung hat in den Verhandlungsrunden der vergangenen Monate kein akzeptables Angebot vorgelegt, sondern auf Zeit gespielt", sagte er.

Weitere Warnstreiks angedroht

Falls auch weiterhin kein Konsens gefunden wird, plant die Gewerkschaft weitere Warnstreiks. Das Entsorgungsunternehmen Suez Süd unterhält auch Standorte in Rheinland-Pfalz. An den Standorten in Edenkoben (Kreis Südliche Weinstraße) und Rülzheim (Kreis Germersheim) waren bereits am Mittwoch etwa hundert Mitarbeiter dem Aufruf zum Warnstreik gefolgt.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.